Archiv Bewerbung

am .

Chronos

Hallo!

Bin neu bei WAKFU und suche eine Gilde bei denen ich dienen kann. ^^

Mein Name ist Daniele bin 26 Jahre alt und mache zurzeit eine Ausbildung als Fachinformatiker. Wakfu habe ich gestern angefangen, zu finden bin ich auf dem deutschen Server und ich gehöre der Nation Amakna an. Mein Charakter ist mit dem Namen "Chronos" unterwegs und ist ein Xelor. Habe schon etwas gekämpft und liebe das Kampfsystem habe schon Dofus gespielt. Außerdem bin ich ein FAN von WAkfu und habe schon alle Wakfu Teile mit Genuss angeschaut. Bin schon lvl 6 und hacke Holz wie Wild. ^^ 

Ich hoffe eine Gilde zu finden bei der ich mich einbringen und fun haben kann. =)

so far Chronos...

Ricordis

Einen schönen guten Tag,

Nachdem ich den Codex gelesen und ihn akzeptiert habe bewerbe ich mich an dieser Stelle um die Mitgliedschaft bei den letzten Wächtern.
Um zunächst den Aufnahmebedingungen zu entsprechen:
  • Aktueller Level : 19
  • Alter : 22
  • Es handelt sich um meinen Hauptcharakter und meinen Hauptaccount.
  • Der Codex ist gelesen und verstanden worden.

Warum ich mich hier bewerbe? Zum einen wurde ich durch Tidus auf Die letzten Wächte aufmerksam gemacht. Ich hatte das Vergnügen mich mit ihm zu unterhalten und nachdem er in einer niveaulosen Diskussion für die richtige Seite Partei ergriffen hatte war ich überzeugt, dass er höhere Werte und Moralvorstellungen vertritt, als es viele von anderen Gilden tue. Aufgrund eines Bugs wurde nicht angezeigt, dass er Gildenmitglied ist und näheres erfuhr ich erst im Laufe des Gesprächs.
Wakfu selber macht mir sehr viel Spaß, aber das bisherige Fehlen des MMO ließ mich an der Qualität des RPG zweifeln. Alleine herumzulaufen, Eisenerz zu fördern und nur mal mit Glück das innere eines Dungeons zu sehen war langweilig. Zwar war es vermutlich verstärkt dadurch, dass ich zuvor auf Remington gespielt habe, aber meine Englisch- und Spanischkenntnisse erlaubten es mir dennoch nur geringfügig "Social-Gaming" zu betreiben. Meine Gildenvergangenheit sah dort sehr beschränkt aus: Ich gründete mit meiner Freundin eine Gilde mit einem Deutschen Namen um deutsche Spieler anzulocken mit der wir eine deutsche ingame-Community aufbauen konnten ohne einer "Massengilde" beitreten zu müssen.
Es funktionierte nicht.
Ich bin noch immer kein Freund von Massengilden und daher auch erklärter Gegner von "Good Old Germany". Diese Gilde hat mich bisher in allen Dingen enttäuscht ohne zuvor mitglied gewesen zu sein.
Ich weiß nicht warum, aber ich arbeite stets daran mein Wakfu auf einem hohen Status zu halten. Es macht mir auch eine Freude mir ruhige Eckchen in Amakna zu suchen, dort Gartenanlagen mit Kräutern und Bäumen anzulegen nur um danach weiterzugehen. Soll sich doch ein anderer daran erfreuen. Nachhaltigkeit ist wichtig. Nicht nur an der "Natur", sondern auch in der Gemeinschaft. Wenn mich jemadn was fragt, dann helfe ich gerne. Die Erfahrung läuft mir nicht weg, ein guter Freund vielleicht schon.
Was ich neben Wakfu spiele geht euch nichts an, aber ich kann euch sagen, dass weder WoW noch Shooter dabei sind ;D
Ich selber bin Student und WG-Mitbewohner; Kann also passieren, dass ich gelegentlich mal das Mikrofon stumm schalten muss oder im schlimmsten Fall sogar mal kurz weg muss :D Ansonsten bin ich in meiner Freizeit noch bei diversen Veranstaltungen, sodass ich nicht jeden abend am Rechner sein kann.
Ich habe weitgefächerte Interessen und bin sehr gesellig. Ich erhoffe mir von den letzten Wächtern eine ebenso gesellige Gilde, die hoffentlich für mich Wakfu zu einem MMOrpg statt nur einem RPG machen kann.

Mein Name ist Peer Lindemann und ich bin Sacrieur.
Was spielst du?

Neltaria

Grüße,

mein Name ist Tony, ich bin 20 Jahr alt und derzeitig bei der Bundeswehr.

Ich spiele schon viel Jahre leidenschaftlich gerne RPG´s allerdings sind 90% aller free MMORPG´s totaler Müll.

Mit Wakfu habe ich eines gefunden das mich seid langem wider einmal gefesselt hat.

Bevor ich Wakfu auf einem anderen Server angespielt habe habe ich auch Dofus einmal angespielt wobei mir Wakfu besser gefällt.

Nachdem ich erfahren habe das es einen deutschen Server gibt habe ich natürlich gleich auf diesen angefangen und suche nun eine nette und zuverlässige Gilde

und da mir eure Gildensatzung sehr zu gesagt hat habe ich mich kurzer Hand entschieden mich bei euch zu bewerben.

mfg Tony

Gliss

Guten Abend, die Herren Wächter

ich möchte meinen Charakter "Gliss" bei euch bewerben. 

- Lvl 17
- aus Amakna
- Dofus habe ich nicht gespielt und meine Gildenerfahrung könnt ihr aus Ricos Bewerbung entnehmen :P
- ich bin 23

Warum will ich zu den Wächtern? In erster Linie wohl, weil Rico euch gefunden hat. Außerdem habe ich das Gefühl, dass man bei euch als Mitglied nicht untergeht und noch eine Persönlichkeit ist. Nicht einer von vielen. Der Codex hat mir auch sehr zugesprochen. Ich kämpfe gern im Spiel, übe aber auch gern die Berufe Koch und Bäcker aus (vielleicht hat ja auch die Gilde was davon :P). Ich achte auf das Gleichwicht - Bürgerpunkte sind ja auch nett und bringen in der Politik etwas ^^. 

Ansonsten... Ich studiere, hab deswegen wenig Zeit für andere Sachen. Spielen lass ich mir meistens aber nicht entgehen. xD Wenn Zeit und Lust da ist, zeichne ich auch sehr gerne. Vielleicht kann ich euch ja hier irgendwann etwas vorführen. Jedenfalls würde ich mich freuen bei euch mitzumachen und meine ersten richtigen Gildenerfahrungen zu machen ;)

Gruß, Cat


PS: Es gibt keine Sandwiches!
 

Hairforceone

Hallo, 

ich möchte gleich vorneweg schicken: Ich wurde gezwungen, hier mitzumachen! 
Nein, natürlich nicht. Aber ich stell mich mal kurz vor. Mein Name ist Peggy, ich bin 32 und auf der Suche nach einer Gilde. Habe überhaupt noch keine Erfahrungen mit dem Gildenleben und würde bei euch gern mal ein bisschen reinschnuppern. 
Ich hab Dofus nicht gespielt, bin aktuell lvl 28 und eine Iop. Bin stubenrein, beiße nicht ohne Grund Fremde und bin auch sonst recht umgänglich. Ist jetzt der Moment, wo ich Gliss und Ricordis erwähnen muss? Los, legt hier ein gutes Wort für mich ein! ;D 
So, das wars erstmal von mir, ich denke, das Wichtigste ist gesagt.


Hoffentlich bis bald. :)
 

Ladychira

ins Forum Kullert
*knall *
*Autsch~ *

*Köpfchen reib * Mensch ist das eng hier o.O 



Du Nuss... Wieso passt du auch nicht auf ?? Ist ja kein wunder wenn du nur ans Essen denkst! 



NATÜRLICH nicht =,= 
UND LASS DIE FINGER VOM GILDEN KÜHLSCHRANK!!!!! Sonst komm ich garnciht rein >.< bohhhrrrrrr Ruffy -.- 

Ups o.o 

JA STIMMT ich wollt mich doch Bewerben!!! 

Na hoffentlich hast du es jetzt nicht versaut Ruffy v.v“

Also :D 

Hiermit möchte ich mich bei euch Bewerben : D 


*räusper * 

Ja erstmal ein Paar Infos zu meinem Charakter : ) 

Ich spiele eine Eniripsa namens Ladychira, momentan bin ich noch gannnzz klein, stolze Lvl 4. Dies wird sich jetzt auch noch nicht ändern, da es ja ein neuen Start gibt und ich nicht völlig umsonst jetzt schon lvln will. 
Meine Lady hat momentan die Nation Amakna, würde aber beim Neustart auch die gleiche Nation nehmen wie ihr dann habt (Ich hab keine Ahnung wie das alles funktioniert) o.O

Meine Gildenvergangenheit:

So, ja, also ^^ x) Ich spiele mittlerweile schon seit knapp 3 ½ Jahren Dofus 
Und bin seit Einem Jahr knapp, in der Gilde Drachenkrieger. Dofus werde ich auch nicht aufgeben, da ich dort eine Eni Spiele (Level 192) und meine Truter Zucht betreibe. Das ist so mein Hobby wenn mir langweilig ist : ) 

Ja Drachenkrieger war nicht meine einzigste Gilde dort.

Meine erste war Dumbledores Armee
(austritt weil mir die gilde nicht zugesagt hat)

Dunkle Schatten der Natur
(Dort war ich über ein Jahr zudem auch Rechte Hand, austritt gilde ging auseinander) 

Bunetti
(Austritt Gilde ging auseinander oÔ Ja iwie war der wurm drinn in dem halben jahr...)

Moonlight
(Meine eigene Gilde, wo nur ich bin ist zum züchten von Trutern da, weil in Drachenkrieger kein platz für meine Koppeln war. Dort bin ich mit meinem Twink drinne um halt zu züchten)

Ja Und jetzt halt in Drachenkrieger ^^

Ja nur schnell und knapp mal der Werdegang ^^

Wer zu meinem Dofus Leben eine Frage hat kann sie ja gerne stellen, ich werde sie alle beantworten.

Spielt ihr Berufe oder eher Dungeonrunner ? 

Ja das weiß ich noch nicht so genau. Da ich bis jetzt kaum Wakfu gespielt habe und hier alles anders ist als in Dofus entscheidet sich das erst dann, wenn ich längere Zeit gespielt habe. Aber zu meist tendiere ich zum Lvln ;) 

Wieso will ich zu euch?

. . . oO Na einer muss ja zu sehen das alles läuft oÔ auf Nezugi starr 
Hehehe ^^ Na ich glaube Nezugi währe doch etwas betrübt wenn ich in eine andere Gilde gehen würde als in seine. Zudem hab ich ja schon einige im TS gehört ^^ Und das war schon lustig, ich denke ich passe gut hier rein. Natürlich wünsche ich mir, das ich mich wohlfühle bei euch, den ich brauche eine Gilde die, lustig ist, gerne redet und nicht oberflächlich ist.

Was ich erwarte? 

Hmm... Spaß, Freude am Spiel und vor allem ein guten Zusammenhalt. Ich wünsche mri das die Gilde gut aufeinander abgestimmt ist und jeder mit jedem gut klar kommt, so macht doch das spielen am meisten Spaß, oder nicht? ^^ 
Ich erwarte nicht, das mir jetzt jeder hilft und alle Mega ultra freundlich sind, ich erwarte das jeder sich so verhält wie er ist : ) 

Ja, jetzt noch in Paar Infos zu mir selber.

Ich bin Weiblich, 22 Jahre Alt und befinde mich zur Zeit im letzten Ausbildungs-Jahr zur Examinierten Altenpflegerin. Meine Hobbys sind Zeichnen, Anime und Mangas UND schlafen x) 
Von den meisten Leuten werde ich Lady genannt ;) Meinen Real Namen gebe ich nicht so gerne in einem Öffentlichen Forum an, aber der wird sicher auch noch im Chat fallen ;)

Wer noch Fragen hat der kann sie gerne stellen : ) 

Ich hoffe auf Positive Rückmeldung eurer Seits.

Liebe Grüße

Tarkus

Seid gegrüßt,

ich bin Tarkus, Herr der Rüstung!
Kennt ihr das Problem, wenn man vor dem Kleiderschrank steht und nicht weiß, was man anziehen soll?
Ich nicht! Ich ziehe einfach den gesamten Inhalt des Schrankes an.
Ob ihr es glaubt oder nicht, dies hat besondere Vorteile.

Zum einen wird man selbst praktisch unverwundbar durch all diese Rüstung.
Zum anderen kann man Verbündeten, die natürlich mal wieder fahrlässigerweise fast nackt herumlaufen, das ein oder andere Rüstungsteil spendieren.
Auch kann man auch so lange mit einem Stück Rüstung auf einen Gegner wie auf einen Nagel einhämmern, bis er im Boden verschwindet!

Wie ihr seht, müsst ihr euch morgens nicht entscheiden. Zieht einfach alles an!
Oder nehmt mich einfach mit, dann habt ihr einen persönlichen wandelnden Kleiderschrank.
Von Stoff über Leder bis Platte ist alles dabei.

Stolz diene ich der Nation von Amakna. Nur in Ordnung und Loyalität liegt die Kraft, jede Bedrohung abzuwenden.
(Man sehe, dass mein Kleiderschrank nie unordentlich ist, er ist ja auch immer leer!)

Der Codex der Wächter. ... Jetzt zu haben für nur 12,99K?
Diese Investition werde ich nicht machen, denn der Codex deckt sich bereits mit meinen persönlichen Zielen!

Jetzt zum RL, was es ja irgendwie auch noch gibt.
Seit heute bin ich 21, was ein passendes Datum für eine Bewerbung bei euch.
Ich arbeite bei einer Firma für Online Games in der Qualitätssicherung.
Nebenbei bin ich noch... Fotograf, Webdesigner, Hoster, Coder und Seelsorger.
Generell kann man sagen, dass ich alles kann, aber nichts zu 100%...

Vielen Dank für eure Aufmerksamkeit,
Tarkus

PoiPoi

Mahlzeit,

mein name ist Frank, 33 jahre JUNG !!! und ich möchte gerne zu euch.
einige kennen mich ja schon durch chat und teamspeak.
der weg den eure gilde gehen möchte entspricht dem was ich mir auch vorstelle.
ich möchte nicht nur stumpf lvln sondern etwas "bewirken" und die gilde/leute unterstützen.

als char spiele ich einen eniripsas ... oder so ähnlich, na jedenfalles etwas heilendes.
sein name ist PoiPoi.

so dann hoffe ich mal, wir sehen uns ingame :-)
 

Erengard

Hallo,
ich bin der Michael (ingame Erengard) aus Berlin. Ich bin 20 Jahre alt und Student der Informatik.
Ingame bin ich ein Enripsa (richtig geschrieben?), also ein Heiler. Ich bin allerdings noch Anfänger und finde mich noch nicht ganz so zurecht, weswegen ich mir eine Gilde suche um besser zurecht zu kommen (zumal meine Klasse auch nicht wirklich Solotauglich zu sein scheint :-)). Den Codex habe ich mir durchgelesen, und komme mit diesem super zurecht ( grade weil sich das meiste in meinen Augen von selbst verstehen sollte :-) ) Ich würde mich freuen wenn ihr mich aufnehmen würdet.

Luzifer

Ingame Nick
Alter
lvl
Nation
Gildenvergangenheit (Habt ihr Dofus gespielt?)
Hobbys
Spielt ihr Berufe oder eher Dungeonrunner ?
Warum wollt ihr den Wächtern beitreten?
Was erwartet ihr von Uns?
evt RealName und weiters über euch.

Sehr geehrte letzte Wächter,

hiermit möchte ich mit meinem Charakter Luci, einer Cra, bei euch bewerben. Mein Rl Name ist Marian, ich bin 23 Jahre alt und komme aus einem Dorf Namane Bernsbach aus dem schönen Erzgebirge und studiere zur Zeit an der Westsächsischen Hochschule Wirtschaftsingenieurswesen und befinde mich im 8.Semester.

Meine Nation steht noch nicht fest, jedoch tendiere ich stark zu Amakna. Da ich einen naturverbunden Charakter mit den Berufen Förster, Tischler, Bergbauer, Gerber usw. spielen möchte. Desweiteren möchte ich das Gleichgewicht der Welt in Natur, Gesellschaft usw. waren. 

Den Wächtern möchte ich beitreten, da sich hier eine Community bildet bzw. gebildet hat, die genau auf mein Ziel hin spielt.

Ich erhoffe mir von der Gilde, dass mir etwas geholfen wird. Ich komme zur Zeit nämlich mit meiner Cra überhaupt nicht klar, da ich nicht weiß was ich z.B. skillen soll, da es unzählige sinnvolle Möglichkeiten gibt. Darüber hinaus erwarte ich nette Mitspieler, die die Ruhe im warsten Sinne des Wortes weghaben.

Ich biete als Gegenleistung viele Jahre MMO Erfahrung sowie Hilfsbereitschaft, Reife und den Drang etwas erreichen zu wollen. Außerdem einige Dinge mehr^^...

Ich hoffe hiermit konnte ich einen kleinen Einblick geben und man wird sich vielleicht bald im Spiel zusammensetzen um das Gleichgewicht den Nationen, der Natur usw. zu bringen!

Mit freundlichen Grüßen Luci alias Marian

Jamedira

Huhu zusammen,

nach kurzer Rücksprache mit Rico hier nun meine Bewerbung. ;) 

Ich fang erstmal mit dem Selbstvorstellungsteil an:

• Ich bin derzeit 25 Jahre alt & habe bereits Dofus gespielt, wobei ich dort nicht so lange aktiv gewesen bin 
• ich bin entgegen meines Avatars männlich (hoffe das enttäuscht nicht zu viele :P )
• derzeitiges Level: 5 als Eniripsa 
• Ursache dafür: mein Schwerpunkt liegt in den Berufen- ich bin gerade ordentlich am Berufe leveln, wobei ich bei den Ernteberufen erstmal anfange um später keine Versorgungsschwierigkeiten zu bekommen. ;)

Das ganze schaut dann aktuell so aus:
Bild

Wie man sieht bin ich ungeskillt & ehrlich gesagt, bin ich was die Klassen & die Strategien/Taktiken angeht auch nicht gerade erfahren. Dies sind Sachen, bei denen ich mich gerne beraten lasse. Ein Punkt der bereits allgemein für eine Gilde spricht.

Warum nun also diese Gilde? Ich bin selbst parallel im Wakfu-Forum unterwegs. Einige Leute aus der Gilde schreiben dort auch & was ich dort lesen kann trifft meinen Geschmack *jam jam*:

• Es ist eine verständliche Gilde: Member teilen ihr Wissen und unterstützen andere
• Es sind entspannte Member: Zickenkriege oder sinnlose Streitereien habe ich nicht zu erwarten. Dafür bräuchte ich nämlich nicht extra ein Spiel um dies zu haben. ;D
• Ein Codex: Der Codex ist super, klare Richtlinien & keine offenen Fragen bezüglich der Struktur für mich
• Gescheiter Gildenname: 'Dekadenz' als Beispiel fände ich einfach albern, euer Name passt einfach zum Spiel

Soweit so gut. Jetzt noch ein paar Sachen, welche gerne erwähnt werden sollten:

• Ich gehöre der Nation Amakna an, eine ziemlich gute Voraussetzung für einen Beitritt. :lol: 
• Ich bin in meiner Freizeit ehrenamtlich in einem Stadtteilprojekt aktiv, bin Forenmoderator & Supporter für ein Browsergame (Miramagia für diejenigen, die es interessiert^^) & ansonsten trink ich gern auch mal ein Bier... zählt das als Hobby? ;) 

Das solls von meiner Seite aus erst einmal gewesen sein. Solltet ihr noch Fragen haben, werd ich diese so gut es geht beantworten. Ansonsten reich ich den Stift mal an euch weiter damit ihr nun schreiben könnt. :P

Gruß, Jami :)

Madrake

Hallo (irgendwie ist der Anfang immer am schwersten ;-))

Ich werd erstmal die trockenen Fakten los und dann komm ich zu meiner Person.

Name: Madrake ( Welch ein Wunder)
Nation: Amakna (Die Felder sind so schön)
Klasse: Cra
Alter: 22 (jung, dynamisch, erfolglos)
Dofus gespielt: Ja, aber schon lange her.

Ich beantworte mal erstmal die Frage: Warum zu euch? Fand den Totenschädel in euren Symbol so toll ;-) In Wirklichkeit möcht ich zu euch, weil ihr euch natürlich gibt (red jetzt von eurer Vorstellung im Wakfu-Forum), die meisten machen dort immer einen auf "dicke Hose", wie z.B. wie sind der Alptraum von Bonta oder Amakna.

Soho, fangen wir langsam an. Ich bin ein ruhiger und hilfsbereiter Spieler. Ich bin mehr der Berufler als der Dungeonrunner, obwohl ich trotzdem gerne mir alle Dungeon anschauen möchte (ich hab zwar die Wakfu-Beta gespielt, aber nicht als zuweit). Ich will nicht die Weltherrschaft erreichen, sondern gemütlich mit anderen Leute vor sich hin spielen. Und hab absulot kein Schimma was ich noch schreiben soll, darum höre ich hier auf ;-) Falls ihr noch gerne was von mir erfahren wollt, fragt einfach.

Gelrino

Ich grüße euch Gemeinschaft der letzten Wächter,

ich bin ein vollkommener Neuling in Wakfu, Dofus hab ich auch noch nie gespielt. 

Einem Kenner ist ein roher Diamant schätzbarer als ein geschliffener Stein. :roll: 

Ich hoffe ihr seht das genauso. :) Ich denke ich bin sehr lernfähig mit meinen 22 Jahren. Hilfsbereitschaft ist eine meiner größten Stärken. MMORPG-Erfahrungen habe ich in WoW und Diablo 2 gemacht. Ich denke aber das Wakfu mit seinen politischen, sowie wirtschaftlichen Zweigen etwas erwachsener ist. Womit ich mich auch besser identifizieren kann. Ich liebe es an etwas teilzuhaben, wo ich weiß, dass es durch meine Hilfe wachsen und gedeihen kann. Das Gefühl schenkt mir Wakfu und ihr demnächst hoffentlich auch!

Zu mir: Meine Name ist Patric. Ein stinknormaler 22-jähriger Fachabiturient aus Berlin, der gerne Fussball, Poker und neuerdings Wakfu spielt. Lesen tue ich auch ziemlich gerne, vorallem das Fantasy-Genre. 

Zu meinem Charakter: Ich spiele einen Sadida. Zurzeit ist er lvl 1 und leider noch ziemlich perspektivlos, was seine Berufwünsche angeht. Vielleicht könnt ihr ihm endlich mal in seinen Sadida***** treten und ihn zum Arbeiten bewegen. :D

Warum er und ich zu euch wollen? 

Wie gesagt, ich möchte für Malure eine Zukunft geben. Er soll prächtig gedeihen und neue Freundschaften in Wakfu schließen. Für mich ist es wichtig einen Schritt nach vorne zu machen in Wakfu, an etwas Großem teilzuhaben und eine Community zu haben in der man auch das ein oder andere Gespräch führen kann und die Leute nicht gleich erschrecken, wenn man mal "Hi" schreibt und wegrennen. :( 


PS: Hatte mich vor ein paar Minuten als Pandawa beworben. Überlesen hatte ich, dass ihr ausschließlich nur Amakna seid (Er ist Bontanese). Deshalb habe ich einen Sadida erstellt, da ich unbedingt in eure Gilde möchte. Level-Defizit wird schnell nachgeholt!

Bis dahin, 

Patric (Gelrino) *hicks*

Honeyblossom

Seid gegrüßt liebe Wächter.

Seit einiger Zeit durchstreife ich nun schon die Welt der 12. Zwar entdecke ich in Wakfu immerzu Neuheiten und meine feurige Sacdame (Honeyblossom - aktuell Stufe 28) ist noch etwas schwach auf der Brust, jedoch mangelt es nicht an Kampferfahrung, da ich bereits auf Nehra einen kleinen Hau-Drauf-Eni(op) (Schu) zur Kampfkunst verholfen habe. 

Da ich mich in den letzten Zügen meiner Ausbildung befinde und nebenbei noch arbeiten gehe, kann ich leider nicht jeden Tag / Abend online sein. Sobald ich jedoch etwas Luft habe, wird diese meist mit Wakfu verbraucht.

Wind von euch habe ich durch Jareth (mein RL-Kater) geschnuppert. So habe ich mit einigen von euch schon einige Dungeonruns gestartet oder euch im TS belauscht. Und ich muss sagen, was ich dort gehört habe gefällt mir. (Wie gut, dass ihr mich nicht lachen hören konntet) :lol: 

Wenn ihr also noch ein flauschiges Plätzchen bei euch frei habt, dann würde ich mich freuen, wenn ich dies besetzen darf :)

Grüßinger

Honeyblossom

Lios und Ironclaw

Hallo Ihr,

da sind wir nur, allein in der großen Welt der 12.... aber wir hoffen es muss nicht für lange sein! Ok ganz so allein sind wir nicht,
wir haben unsere beiden Mauzis... Die uns zwar immer mit großen Augen anschauen und gern was zu Fressen haben möchten,
aber was mögen die... mhhh... das bekommen wir bestimmt noch raus.

Mein Freund Dieter und ich (Marco) suchen eine nette Gilde und möchten uns bei euch bewerben. Wir haben erst vor kurzen mit Wakfu 
angefangen und finden es großartig. Auch wenn wir gerade erst lvl 9 und lvl.... glaub 16... sind, hoffen wir es reicht für die Bewerbung 
bei euch aus. Wir verfügen beide bereits über ein Wakfu-Abo. 

Wir sind zwei Spieler die immer viel gemeinsam online spielen. Wir haben schon in so manchen MMO Erfahrung sammeln können.
Auch bei Dofus hatten wir reingeschaut und gespielt. Wir sind 39 (Marco) und 45 Jahre (Dieter) alt... und kommen aus Dortmund.
(jaja diese alten Säcke möchten wirklich Wakfu spielen ;o)) Durch unseren Beruf können wir nicht 24/7 arbeiten, versuchen aber
regelmäßig in der Woche online zu sein.

Wir suchen eine Gemeinschaft mit der wir zusammen etwas aufbauen können und viel viel Spass haben. Den Humor 
haben wir viel ;o) Auch wenn wir nicht wirklich viel über Wakfu wissen, versuchen wir viel selber herauszufinden, was auch toll
ist... dennoch würde ab und zu ein kleiner Tipp uns bestimmt helfen. Bei den Berufen schauen wir uns gerade um....

Was gibt es noch über uns zu sagen... wir sind zuverlässig, wenn wir etwas zusagen... Wir spielen gern, blödeln auch gern rum
und sind immer für ein Abenteuer zu haben.

Nun habt Ihr ein wenig über uns erfahren und solltet Ihr noch fragen haben, beantworten wir diese sehr gern. 

Ach ja, Dieter hat ein wenig mehr Zeit und darum muss ich auch wieder los und klein Lios LvL.. sonst wird das 
nie etwas und Dieter zieht mich wieder auf *hehe*

Liebe Grüße
Marco & Dieter...... alias
Lios & Ironclow

Eipi

Hallo Wächter,

wie mein Bruder Marco, würde ich mich gern für eure Gilde bewerben. Ich spiele seit einigen Tagen Wakfu und bin sehr fasziniert von dem Spiel.
Mein Char ist ein Iop mit dem Namen Eipi und hat lvl 24 (Noch ;)) Erfahrung konnte ich schon in einigen anderen MMOs sammeln, auch wen
Wakfu doch sehr anders ist und mich gerade hierbei die Beruf sehr fesseln. Kein Feld ist vor mir sicher zur Zeit. Es ist das erste Spiel dieser
Art und ich mag es sehr. Zur Zeit spiele ich viel mit "Jemy" und "Ironclaw" und bestreiten zusammen mit den beiden die ersten Dungeons :P 

Ein wenig zur mir, ich bin Andre und 31 Jahr... kommen aus Dortmund. Für mich ist es wichtig das ich Spass im Spiel habe und auch 
eine Gilde finde, die etwas erreichen möchte. Natürlich geht auch bei mir das RL vor und habe dafür volles Verständnis. Selber kann
ich auch nicht rund um die Uhr spielen, da ich berufstätig bin. Gern nutze ich auch TS, da mir die Kommunikation schon wichtig ist
und nicht Stundenlang tippen möchte :o)

Dieses ist einige Details über mich und wenn Ihr noch fragen habt, immer her damit.

Gruß
Andre

Gormo

Hallo zusammen,

mein Ingame-Name ist Gormo und ich spiele einen Osa (lvl 50). Momentan verlasse ich mich voll auf meine Helferlein und fahre auch sehr gut damit :). Wenn es mal wieder die Möglichkeit gibt die Skillpunkte neu zu verteilen will ich auch mal die Drachenform des Osa ausprobieren.
Momentan level ich fleissig meinen Char und hauptsächlich die Berufe Gerber und Tischler. Dungeons habe ich bis jetzt kaum besucht da es sehr schwer ist eine Gruppe zu finden.

Zu Wakfu bin ich eher zufällig gekommen da ich ein MacBook besitze und die Auswahl an MMORPGs eher mau ist. Umso mehr hab ich mich gefreut als ich Wakfu entdeckt habe und das Spiel mir sehr viel Spass macht. Gildenerfahrung habe sich aus WoW das ich bis zum Ende der ersten Erweiterung gespielt habe. Seither war eher Pause für mich was MMORPGs angeht. Dofus habe ich nie gespielt.

Von einer Gilde erwarte ich das gleiche was ich auch geben kann: Hilfsbereitschaft, Zusammenhalt und viel Spass am spielen. 

Im wahren Leben höre ich auf den Namen Gerry und bin 29 Jahre alt. Da ich berufstätig bin sind meine Onlinezeiten während der Woche ausschließlich abends. Meine Hobbys sind neben zocken Fussball, Basketball und Poker. 

Mit freundlichen Grüßen

Gormo

Cubeman

Ein Hallo, an die Community von "die letzen Wächter"

Im Wakfu nennt man mich Cubeman und ich spiele ein Xélors der jetzt Level 53 ist. Mein Time Mage war in einer Gilde eines Freundes dessen Name ich vergessen habe. Was nicht schlimm ist, da wir nur 3 Member hatten und wir die Gilde ohnehin nur aus Neugierde erstellten. Nachdem ein Kollege ein anders Spiel zockt und der Gildenmeister seit 3 Wochen unauffindbar ist wage ich mich mal diese Bewerbung zu schreiben. Ein Dungeon hab ich zu Letzt mit Level 30 von innen gesehen und was meine Berufe angeht da bin ich noch unentschlossen was ich bei dieser breiten Palette fokussiert. 

Wieso ich zu eurer Gilde will und was ich von euch erwarte ist dasselbe, ich suche nach einer netten Community und ich denke hier bin ich richtig. 

Zu meiner Person ich bin 24 und habe eine Abneigung gegen meinen Job.

Wenn noch Fragen sind könnt ihr sie gerne stellen.

Mercata

Moin moin, Jan hier.

-Ingame: Mercata
-27 Jahre alt.
-Lvl 57 Erd-Enu
-Nation Amakna

Spiele seit Dezember Wakfu und war in der Zeit nur kurz in einer namenlosen Gilde, die sich recht schnell im Sand verlaufen hat.

Karge Felder und Baumstümpfe sind mir ein Graus, deswegen pflanze ich immer nach und fülle auch mal leere Bereiche wieder auf. Bauer und Holzfäller sind aktuell im 50er-Bereich und Wakfu bei 78%. Höchster Handwerksberuf ist momentan der Tischler mit 40.

Da ich zwar einige Leute im Spiel kenn, mit denen ich hin und wieder levele, aber sich meist nicht genug für Dungeons gefunden haben, habe ich von denen erst ne Hand voll besucht. 

Da sich das mit den Ingame-Kontakten ändern sollte und ich auch gern mehr in der Gruppe spielen würde, bin ich jetzt zu dem Entschluss gekommen, mich einer Gilde anzuschließen. Die letzten Wächter wirken auf mich am seriösesten und auch der Codex gefällt mir.

Im RL bin ich Informatiker. Doktorgrade auf Anfrage ;)
Neben einer Leidenschaft für Taktik-Rollenspielen, bin ich auch noch engagierter Tabletop-Spieler(Warhammer40k).
Zeit zum Spielen habe ich meistens nur unter der Woche, je nach Tag,Arbeit und sonstigen Terminen ab 17/18/22 Uhr und mit dem Ziel zwischen 24 und 1 Uhr ins Bett zu kommen.
Falls ich am Wochenende mal auftauchen sollte, dann wahrscheinlich nur weil ich mal 5 Minuten gefunden habe um den Vertrauten zu füttern :D

Kolimbursi

Ingame Nick: Kolimbursi
Alter: 26
lvl ~30 


Gildenvergangenheit - Keine
Spielt ihr Berufe oder eher Dungeonrunner ? Beides
Warum wollt ihr den Wächtern beitreten? Nach kennenlernen von Tarkus habe ich mich dazu entschieden
Was erwartet ihr von Uns? des öfteren mal Gildenaktivitäten :)
evt RealName und weiters über euch:


http://www.youtube.com/watch?v=x93LB1uNiPY
Wie Ihr aus dem Video seht, mache ich vorwiegend Kungfu in meiner Freizeit.
Meinen Realname könnt ihr aus dem Video entnehmen


Ich hab leider sehr wenig Zeit heute, bitte gebt mir Zeit um Morgen meine Berwerbung etwas mehr zu vervollständigen.
Herzliches Dankeschön an Tarkus nochmals :)

Liebe Grüße
K


[EDIT]

Danke für das warten :)



Ich spiele seit dem Release, kenne auch Dofus - Wakfu taugt mir aber wesentlich mehr.
Vorallem bevorzuge ich spiele mit Wakfu-like Grafik. Da ich der Meinung - wie warscheinlich alle hier bin,
das die beste Grafik inhaltlich auch gerechtfertigt werden muss.
Ich verbringe oft viel Zeit mit Ressourcen sammeln, da ich nicht wirklich Leute hatte mit denen ich viel Dungeons machen konnte.
Dabei bevorzuge ich unorthodoxe Charaktere in Wakfu und bevorzuge Teamplay anstatt solo-farmen.
Persönlich habe ich viel Freizeit, oft Abends. Da ich nebenbei arbeite und Vormittags beschäftigt bin.
Was mich an Wakfu fesselt ist das Sandbox-gameplay und bin gespannt wie die Entwicklung seinen Lauf nimmt.
Mein Fokus wäre gern PVP in Wakfu - Muss dazu aber noch einige Levels schaffen, in den nächsten 14 Tagen habe ich dazu jede Menge Zeit.

Ich trinke gern leichtes Bier, in seltenen Fällen Starkbier :)
Dazu halte ich mich sportlich sehr fit. 
Ich gehöre wohl mehr zu den Denkern, spiele gern Schach und Wakfu ist da sowieso perfekt.
Final Fantasy Tactics war früher eins meiner Lieblingsspiele :)
In Kungfu trainiere ich gern mit Schwert und Langstock.
Ich bin der Meinung in der Ruhe liegt die Kraft :) und Kampf bedarf nicht des kämpfens sondern der persönlichen Entwicklung.
Spiritualität finde ich sehr interessant und Wichtig in dem Thema und bekenne mich deshalb eher dem Taoismus als christlichen Glauben oder anderen logischen Philosophien.

Genug dazu sonst is es langweilig :)

Was könnt ihr von mir erwarten? 
Nun ich bin gern Berater in allen Lebenslagen :) Und bin wenn ich online bin euer zuverlässiger Wegbegleiter.
Als unorthodoxen gespielten Charakter spiele ich immer einen Sram - lasst euch überraschen.
Ausserdem habe ich für mein Level mich schon gut im Beruf Bergmann eingelebt und habe mit Kupfer und 999 Eisenerzen jede Menge Kamas gesammelt.

Ich möchte euch auch noch ein paar Fragen offen lassen, und beende hier jetzt meine Erzählungen :)
Mich werdet Ihr heute gegen Mitternacht online finden.

Kazuma

Guten Tag,

Ich würde mich liebend gerne in eurer Gilde eintreten. Ich hatte gestern einen sehr netten plausch und stunden mit 2 von Ihrer Gilde. Es hat mir besonders gefallen und Gliss hat mir angeboten, mich hier zu bewerben, und das tue ich nun.

Ich heisse Kazuma (Krytha) und bin gerade level 30 geworden. Allerdings entspreche ich "noch" nicht das mindest alter von 18 (in 3 Monaten ist es aber soweit). Wie ihr es auch erwartet, gehöre ich natürlich zur Nation Amakna! Ich spiele seit knapp 2 Wochen schon Wakfu und kenne zwar mich noch nicht so gut aus, aber das wird sich schnell ändern. Ich bin jedes Wochenende Online oder auch an Feiertagen (Ausnahme ich hätte wichtige Sachen zu erledigen).

Im spiel mache ich eher beides, also Dungeons und Berufe. Ich setze mich ebend nicht nur auf eine Sache fest.

Ich möchte gerne dieser Gilde beitreten, weil ich gesehen habe, wie freundlich, nett und respektvoll die Spieler miteinander umgehen (nicht wie bei anderen Gilden). Ihr stellt euch auch Sachen vor und geht nicht planlos durch die Gegend. Ich habe die nächtliche Zeit mit Gliss und Demion genossen und würde es toll finden, wenn ich mit Ihnen und anderen von der Gilde ebenfalls gute "Spieler" Momente erleben könnte.

Ich hoffe, dass euch dies überzeugt hat und das ich bald euch auch im Spiel kennenlernen darf. ;)

Mit Freundlichen Grüssen

Brigitte alias Kazuma

Hagakure

Hallo,

würde gerne zu eurem Gilde angehören ;)

Ingame Nick: Hagakure
Alter: 31
lvl: 36
Nation Amakna

Also ich habe keine Dofu Erfahrung habe es als Test runtergelassen und hat spass gemacht, bin neu also KP


bin Scra, laufe planlos durch die Gegend ;)

würde mich freuen

MfG
a.Duman

Demion

Tja... also ich versuche es einfach mal. Das hier wird die etwas andere Bewerbung...

  • Ingame Nick: Demion
  • Klasse: Osamodas
  • Level: Noch zu niedrig, arbeite daran
  • Nation: Amakna
  • Alter: 26
  • Beruf und Berufung: Informatiker (studiere noch, habe aber eine kleine Firma laufen)
  • Gildenvergangenheit: Ihr kennt mich als Solomon und ich bin noch immer Mitglied bei Evil Waldmeister (Brâkmar)

Was soll das und was habe ich vor?

Ich fange mal so an: Ich bin ein recht vielseitiger Typ, immer offen etwas neues zu probieren und lasse mich gerne etwas treiben. Weil ich grundsätzlich kooperativ, freundlich und hilfsbereit bin und für jeden Spaß zu haben, komme ich mit vielen Leuten in der Regel gut aus. Es hatte mich in meiner Wakfu-Karriere aber nun vorerst in die feurigen Lande von Brâkmar verschlagen und die ersten Leute, die mich aufgenommen hatten, waren nun mal die Waldmeister. Was dann so alles passiert ist von diesem Zeitpunkt bis heute kann man wohl schon als ein kleines Abenteuer bezeichnen. Den größten Teil meines Werdegangs kann man im Wakfu-Forum nachlesen. Um gleich mal mit ein paar Vorurteilen aufzuräumen: Die Waldmeister sind auch nur Menschen und in keiner Weise bösartig oder irgendwas in der Richtung. Ja es gibt da diesen Hang zum Trollen, das kann man meinen geschätzten Kollegen nicht absprechen, aber es ist alles sehr entspannt. Sicher, wir lassen uns nicht alles gefallen und hauen ab und zu mal auf den Tisch, aber das gehört sich einfach so.

Aber wieder zurück zu mir und dem Grund für diese Bewerbung. Ich bin in letzter Zeit mit der Situation in Brâkmar unzufrieden geworden. Mir gefällt vor allem die geschlossene Haltung unserer Regierung nicht; es geht nichts voran und man redet einfach nicht miteinander. Zweitens sehe ich von meiner bisherigen Gilde immer weniger Leute immer seltener online kommen; vermutlich sind sie wegen der Änderungen von Ankama beleidigt und/oder spielen ein anderes Spiel (vielleicht jetzt Diablo 3) oder sind IRL zu stark beschäftigt, oder wer weiß... Generell gehen mir auch die brâkmarischen Wakfu-Forum-Nutzer tierisch auf den Geist. Selten kommt da ein gutes Wort rüber. Das ganze Forum ist stark in Verruf geraten; diejenigen, die es Lesen, reden alles kaputt, der Rest ignoriert das Forum komplett, weil von ersteren Personen zuviel Mist gelabert wird. So kann ich nicht arbeiten. Ich habe den Eindruck, dass die Situation in Amakna da wesentlich besser ist. Hier ist viel mehr Potenzial drin. Das alles hat mich letztendlich dazu bewogen, einen zweiten Char auf meinem Main-Account zu erstellen und mit dem einfach mal die Partnernation (wenn ich das so sagen darf) zu erkunden. Von Null an, Tabula Rasa, neuer Versuch.

Jetzt fragt ihr euch vielleicht: Warum rennt er davon und stellt sich nicht den Problemen? Schließlich war er einmal Gouverneur und hat seinen Job doch ganz vorbildlich gemacht (ich hoffe doch)!

Die Antwort lautet: Zeit und Nerven. Genau das kostet es nämlich, wenn man unter schweren Bedingungen etwas erreichen will und genau das habe ich momentan einfach nicht in ausreichendem Maße. Ich bin im echten Leben an einem größeren Softwareprojekt beteiligt, was mich zum Gelegenheitsspieler "degradiert". Meine Gildies konnten und können mich zur Zeit nicht so unterstützen, wie ich es für nötig halte, um diesen Mangel auszugleichen. Das Softwareprojekt wird noch gut einen Monat bzw. vier Wochen Zeit in anspruch nehmen. Danach werde ich es noch einmal versuchen und als Gouverneur mein Bestes geben.

Hübsche Geschichte, jetzt komm mal zum Punkt!

Bittesehr: Für die Zeit dazwischen (und darüberhinaus) suche ich eine Gilde in Amakna. Ich Atme tief durch und breche auf zu neuen Ufern. Die ganzen Sorgen in Brâkmar schicke ich für vier Wochen in den Urlaub, wo sie gerne auf mich warten dürfen. Ich möchte mal was neues kennenlernen, eine neue Klasse, ein neues Land, neue Gesichter, neue Freunde. Ganz ungezwungen.

Warum die letzten Wächter und keine andere Gilde?

Nun, bei euch gefällt mir auf Anhieb der Codex (der beschreibt eigentlich praktisch meine Idealgilde...) und es beeindruckt mich, mit wieviel Liebe auch die Webseite gemacht ist und wie ihr alles ausarbeitet. Ganz klar bin ich ein Fan von Iceursus und Nezu und deren Projekt "Tofunation". Nicht zuletzt spricht mich euer Einsatz um die Nation mit organisierten Wiederaufbau-Teams etc. an. Ich bin gerne bei Leuten die mitanpacken, die was tun wollen und nicht nur meckern. Damit identifiziere ich mich praktisch selbst.

Bist du jetzt nich hin- und hergerissen?

Es stimmt schon. Die Leute von Evil Waldmeister habe ich immer noch alle gern und sie mich. Sie sind immer noch meine Freunde und Freunde lässt man nicht im Stich. Es wäre anders wenn man sich im Frust getrennt hätte (das ist überhaupt nicht der Fall). Trotzdem haben sie Verständnis für mich und wollen mir meinen Freiraum geben. Jetzt frage ich euch: Kann man denn nicht mehr als ein "zu Hause", mehr als eine "Familie" haben? Ich hasse es, mich entscheiden zu müssen. Ich wäre gerne für alle gleichermaßen da und lasse überhaupt niemanden im Stich. Ist sowas nicht möglich?

Ähh, nun, öhm...

Machen wir's doch einfach so: Ihr setzt mich bei euch mal auf Probe, wir lernen uns alle kennen, haben zusammen ein bisschen Spaß und bewegen was in Amakna (im Rahmen meiner zeitlichen Möglichkeiten). Der Rest wird sich zeigen. Seid mir nicht böse, wenn mich in Brâkmar hin und wieder die Pflicht ruft oder wenn ich auch mal wieder mit den "alten Bekannten" zum Leveln gehe (wenn die überhaupt mal wieder mehr Zeit haben). Oder nutzen wir die Gegebenheiten doch mal für gemeinsame Aktionen aus! Ich jedenfalls würde mich über ein zweites zu Hause bei den Wächtern sehr freuen. Und wer weiß, ob es nicht vielleicht mein erstes zu Hause wird...

Gruß,
euer Demion.

Angelia

Hallo meine lieben,
ich würde mich gerne für eure Gilde bewerben. Ich hab auch schon einen Char nach Amakna Gesetzt (Angelia-tan) und Versuch den auf Lv 30 raufzuhaun. Schließlich brauch ich doch die passende Gilde zum Gildenbutton. xD
Wer mich noch nicht kenn: Ich bin mit meinem Main Angelia in Sufokia und Zeichne den Comic Tofuku für Tofunation. =D
Ich hoffe auf eine baldige Antwort und hoffentlich ein "Ja du darft" xD,
Lg Angelina

EDIT
Noch ein paar Sätze warum ich zu euch will? Klar!^^
Als erstes einmal weil ich ja einen Teil von euch auch schon ein bisschen kenne, zum anderen weil ihr euch aktiv im eure Nation und gilde kümmert und dann ist da ja noch der Grund das ihr auch aktiv miteinander sprecht (TS ^^) was bei meiner anderen gilde leider nicht der fall ist, zudem brauch ich mal Ferien von "kannst du mir Brot geben" xD.
Und last but not least: Ihr seid eine echt witzige truppe mit der man wohl eine menge spaß hat (wenn ich so auf animagic zurückblicke). =D
Erklärung genug? Oder soll ich nochwas dazuschreiben? xD Mach ich gerne so ist das nicht.

Yukiko

Liebe Wächterinnen und Wächter der Welt der Zwölf - seid ihr nun welche der letzten oder der ersten - ich bitte Euch, mich in Euren Kreis aufzunehmen.

Als, Yukiko, aktuell Level 96, habe ich mich als Eniripsa dazu entschlossen, anderen Bewohnern der Welt der zwölf zu helfen - sei es nun durch das Heilen ihrer Wunden oder bei der Hilfe gute Ausrüstung herzustellen.
Natürlich gehöre ich dem schönen Amakna an, denn wer so hart arbeitet muss ja auch gut Essen (können).

Außerhalb des Spiels gehöre ich allmählich zum Fallobst der Internetgesellschaft (30 Jahre), habe bereits Dofus gespielt, sonst jedoch eher standard RPGs.
Aus zwischenzeitlicher Langeweile sind mir auch mehrere Hobbys entstanden, darunter
- die Programmierung eines eigenen Browsergames
- das Verfassen eines Romans und
- der Konsum verschiedenester Anime

Ich hoffe also auch, dass mich hier weiterhin nette und freundliche Leute begrüßen und das Klima nicht plötzlich arktisch wird.

Euer (ingame eure) Yukiko

Yester

Erst vor kurzem habe ich Wakfu für mich entdeckt und muss sagen, das es mir gefällt, aber das ständige alleine sein beim Spielen macht es schwer... so suchte ich im WakfuForum nach einer Gilde und fand den Post zu eurer. Es hörte sich interessant an und mein Verlangen schnell lvl 30 zu erreichen war geweckt. Was mir auch gestern gelang und nun hoffe ich euch beitreten zu dürfen.

Ich spiele einen Sacri auf Feuer spezialisiert und genieße es sehr. Im realen Leben bin ich 20 Jahre alt und gerade mit meiner Fachhochschulreife in Wirtschaft/Informatik fertig geworden. Bin aber wegen familiären Problemen noch nicht in der Lage eine Ausbildung zu beginnen. Den Großteil meiner Freizeit verbringe ich mit Kochen, kreativer Arbeit mit Ton und Speckstein.

Ich erhoffe mir viele neue Leute kennenzulernen und viel Spaß zu haben und auch das ein oder andere über Wakfu zu lernen :)

Gundula & Lucky

hallo liebe waechter,

nach nun ein paar wochen wakfu spielen, wuerden wir (gundula & lucky) gerne unser spiel "erweitern" und erfahrungen in einer gilde sammeln.

Ingame Nick
Gundula (Sadida lvl 90+)
Luckystriker (Iop lvl 50)
Luckyheal (Eniripsa lvl 50)
Luckyluke (Enutrof lvl 90+)

Alter
also ich (lucky) hab natuerlich kein problem mit meinem alter, aber eine dame fragt man nicht danach ..... nur mal soviel sie ist juenger als ich - na klar :)
achja mein alter fehlt ja jetzt noch zur aufloesung. puh; jetzt hab ich doch wirklich nochmal nachrechnen muessen. na servus kaiser - bin ich alt - aber ja stimmt wohl ich bin 37

lvl
die top chars jeweils in den 90ern

Nation
es kann nur eine geben - AMAKNA !!! YEAH - jubel

Gildenvergangenheit (Habt ihr Dofus gespielt?)
keine (von dofus haben wir auch erst ueber wakfu erfahren)

Hobbys
wakfu spielen, zuhause sitzen - das zu hause wurde ueber jahrtausende perfektioniert; wir wollen da jetzt nicht gegen den strom schwimmen.

Spielt ihr Berufe oder eher Dungeonrunner ?
gundula ist wohl den berufen "verfallen" (und den erfolgen) somit bin ich auch immer wieder eingeteilt um dies oder jenes mit dem filzer zu organisieren. Im grossen und ganzen machen wir aber beide alles, mehr als 3 mal den gleichen dungeon in serie nervt uns aber beide 

Warum wollt ihr den Wächtern beitreten?
weil wir viele sehr nette gildenmember bereits kennengelernt haben und wenn wir zu einer gilde gehen dann zu "der" gilde am server ;) 

Was erwartet ihr von Uns?
gruppenspiel - gundula und ich spiel zu 95% gleichzeitig; und zu zweit ist irgenwann schluss mit dem content im spiel. ich moechte "mehr sehen" vom spiel. wirklich "fad" ist uns jetzt schon nicht, wir haben ja uns :) aber eine etwas groessere gemeinschaft kann das salz in der suppe sein.
wirklich grosse erwartungen haben wir nicht, wir lassen uns ueberraschen was ihr zu bieten habt 

weiters über euch.
wir spielen nur zu zweit und uns gibt es nur zu zweit :)
wir sitzen beim wakfu spielen neben einander - der technische ansprechpartner bin ich :)
normalerweise spielen wir abends und auch mal am wochende, wir sind im grossen und ganzen online wenn wir zuhause sind - und wir sind viel zu hause :D
fuer gundula ist wakfu das erste mmo ueberhaupt, ich spiele schon immer mmo, ich bin fast geneigt zu sagen seit es mmo gibt. ich habe mit meridian59 angefangen, dann zu uo geswitched und bis zu wakfu jetzt wow gespielt seit k.a. 6 jahren. ich hab alles gesehen und bin ueberall schon gestorben. 

wir wuerden uns freuen wenn wir bei euch "hineinschnuppern" duerfen, ich hoffe mal es gefaellt uns und auch euch und wir werden vollwertige member die den banner der gilde in der ganzen nation hochhalten.

fare thee well 

lucky & gundula

Hegolam

... ich und Bewerbung schreiben. Wer denkt sich sowas bloß immer aus. Also gut, ich versuchs mal.

Ich bin gestern über einen Twink von Demion gestolpert und wir sind ins quatschen gekommen. Wie ich gerade aus seiner Bewerbung sehe ist er ja auch Informatiker (oder auf dem Weg dahin ;) ). Wusste doch, dass die Wellenlänge stimmt. Ok also Demion hat mich zum lesen auf die Gildenwebseite geschickt. Und was ich da so gelesen hab, hat mich überzeugt. Aber dazu später mehr. Erstmal die Fakten.

Wakfu:
* Ingame Nick: Hegolam
* Klasse: Enu
* Level: noch nicht 30 ;) aber da arbeite ich dran
* Nation: Amakna 

Ich:
* Name: Andreas
* Alter: 32
* Beruf: Diplominformatiker
* Hobby: Computer (wer hätte das bei dem Beruf gedacht), Lesen, Malen, Schreiben, usw

Gildenvergangenheit:

Ja ich hab Dofus gespielt. Vielleicht kennt mich ja noch jemand. Dort war ich als Iop Elerikon (1xx genauen stand hab ich vergessen) und als Enu Hegolam (auch 100+) unterwegs. Nach einer kleineren Gilde die mangels Zeit der Betreiber mehr oder weniger verstorben ist, bin ich bei Dark Hope gelandet und auch bis zum Ende geblieben. Ich bin dort nie ausgeschieden. Ich hab einfach mit Dofus aufgehört, weil es mir ein wenig langweilig geworden ist. Irgendwann ist man einfach bei der AP Dofus Quest (die mit den Seelensteinen) gegen eine Wand gelaufen. Ich hab glaub ich die letzten 2-3 Dunni Bosse nicht mehr bekommen, weil ich keine Gruppe gefunden hab die die dann nicht noch mal in der Arena plätten wollten. Sonst war man zum Schluss immer im selben Dungeon unterwegs oder hat gechattet. Da wirds irgendwann langweilig.
Bei Wakfu selber war ich seit der Beta in keiner Gilde mehr. Hab ja auch erst vor ner Woche oder so wieder mit Wakfu angefangen. Dafür aber richtig (gleich mit nem Jahresabo eingestiegen) :D

Berufe oder Dungeon:

Eigentlich tendiere ich zu beidem mit leichter Tendenz zu den Berufen. Ich bin halt irgendwie Jäger und Sammler. Das Inventory und die Kiste sind bei mir chronisch zu knapp bemessen. Daher ist Enu schon nicht so falsch gewählt, auch wenn es da dann noch mehr Zeug zum aufheben gibt ;)

Warum die Wächter:

Eure Webseite samt Codex hat mich einfach auf Anhieb überzeugt. Ich bin kein großer Freund von PvP und ich seh auch die Gebiete ungern in Schutt und Asche gelegt. Da hat die kleinere Spielergemeinde auf dem deutschen Server durchaus einen Vorteil. Es ist nicht ständig alles abgegrast oder zugepflastert mit Ressourcen. Also Wenns was auf-, ab- oder umzubauen bzw wegzusprengen bin ich dabei xD. Ansonsten scheint es mir bei euch anhand des Codex schon "vernünftig" zuzugehen und alle bemühen sich der Gilde leben einzuhauchen. Wär schön wenn es bei euch wirklich so angenehm ist wie die Webseite es vermuten lässt.

Was erwarte ich von euch:

Naja, eigentlich erwarte ich einfach nur öfter mal Leute zu treffen mit denen man im Wakfu Universum was unternehmen kann. Sei es nun ein Dungeon Run, Eine Sprengkampanie in einer Mine oder eine Aufbau- bzw Reperaturmission. Ich will einfach nicht bereuen, dass ich ohne erstmal auf dem Server vorbei zu schauen das Jahresabo genommen hab. Da können wir was machen oder?

Soviel erstmal von mir. Wenn Fragen dann fragen.

Hegolam *mitderschaufelwink*

Ach da liegt noch ein Rest Erz rum *huschundwegisser*

Tsukili

Hallo Wächter =)

Seit einigen Tagen nun habe ich mit Wakfu angefangen und durchstreife die Welt der 12 etwas alleine.
Man sieht kaufm andere Spieler in den Anfangsgebieten, daher suche ich nun eine Gilde und bin übers offizielle Forum auf euch gestossen.

Also erstmal zu mir, ich bin 25 Jahre jung, heisse Sascha und komme aus der Schweiz. 
bin ein grosser Anime/Manga fan und spiele Abends nach der Arbeit meist einige Stunden am PC, 
an den Wochenende gerne auch mal mehr ;)

In Wakfu spiele ich einen Agi-Iop und hoffe das der Char mir noch lange freude macht. Bin heute nun lvl 30 geworden (weshalb ich mich auch heute bewerbe ^^)
Das Spiel ist bisher sehr komplex, und ich hoffe bei euch auch mehr über das Spiel zu erfahren da noch nicht alles so klar ist.
Werde natürlich auch einige Berufe lvln, wobei ich eher auf Ressourcenberufe gehen werde.

Hm was könnte ich noch schreiben... vielleicht noch das ich ne längere Zeit Dofus gespielt hab, eigentlich seit Anbegin bis vor etwas über nem Jahr (Main war zum Schluss hin 199).
Gilden gabs mehrere (hab auch in nem zeitraum von 4 Jahren gespielt wenn ich mich nicht täusche),
Anfangs 2 kleine Gilden (kennt niemand), dann ne Zeit lang Schicksal, und nach einer grösseren Dofuspause eigentlich die Restzeit bei den Drachenkriegern.

Was das TS angeht, also natürlich hab ich TS würde aber eher nur zu Dungeons aufs TS kommen wenn das recht ist und sonst nur schreiben.

Wenn ich was vergessen hab fragt ruhig , ich beisse nur manchmal =D

Grüsse
Tsuki

Meka

Hallo Wächter,

mein Wakfu-Name ist Mekadampf (Meka für meine Freunde^^), Steamer Lv100, gehöre auch zu den älteren Semestern (ja bin 30) und suche eine Gilde, wo ich mit "Erwachsenen" spielen kann. Ich spiele zur Zeit täglich, bin zwar in einer sehr netten Gilde (Underground Warriors), aber diese löst sich langsam auf. 

Im realen Leben, liebe ich Fantasy-Literatur, Video-spiele (wie die Final Fantasy-Reihe, wobei FFVII das allerbeste Spiel ist!!), Animes (Zur Zeit verrückt nach Fairy Tail) und Mangas (Ranma1/2 sooo kultig!), meine Tiere (2 Hündinnen und sehr sehr viele Fische). Ja eigentlich, bin ich ein großes Kind! 

Im Spiel bin ich eher der friedliche Typ, mag keine PvP, dafür gesellig, liebe es in Gruppen Dunnis zu machen, droppen zu gehen (wenn jemand was bestimmtes braucht) oder beim Leveln helfen. Ich bin eher der "Muddi"-Typ, der gerne allen hilft und bin ziemlich präsent im Gildenchat... :)

Ich glaube, der beste Weg mich kennen zu lernen, wäre mich auf die Probe zu nehmen!^^
Viele Worte können viel sagen, aber die Erfahrung sagt noch mehr...^^

Ich freue mich auf euch!
Bis bald vielleicht!
Lg, Meka

Rikugou

Ingame Nick: Rikugou
Alter: 25
lvl: 28
Nation: Brakmar

Gildenvergangenheit (Habt ihr Dofus gespielt?)
Kurz und knackig: Nein

Hobbys
Alles was mit meiner Arbeit zu tun hat, so komisch sich das jetzt auch anhört ^^ Dazu könnt ihr ja mal im Wakfu-Forum nachschaun in meiner Gildenanfrage, da steht noch ein wenig mehr dazu =)
Dazu kommt Cosplay, sei es planen und bauen/nähen oder einfach nur das tragen.

Spielt ihr Berufe oder eher Dungeonrunner?
Ausgewogen. Beides in einer guten Balance.
Ausser es würde sich fuer die eine oder andere Seite einen Motivationsschub ergeben, da bin ich doch recht flexibel.

Warum wollt ihr den Wächtern beitreten?
Die Frage ist eher: Wieso wollt ihr das ich mich euch anschließe ;)
Nein Spaß beiseite ^^ Cartoonist und Nezu haben dann doch die mMn besseren Argumente gehabt in meinem Post im Wakfu-Forum und daher wollte ich dem ganzen mal ein wenig meiner zeit opfern und mich bewerben.

Was erwartet ihr von Uns?
Ein wenig Start- und Orientierungshilfe. Evtl. Dungeongruppen oder Hilfe bei Challanges oder Daily Quests die ich aufgrund meines unwissens oder fehlenden fähigkeiten nicht selbst absolviert bekomme.
Natürlich gehe ich standardmäßig von Gegenseitigkeit aus, soll heissen ich will nicht nur nehmen sondern auch geben sofern es mir möglich ist.

Meine Onlinezeiten sind sehr stark an meine Arbeitszeit gebunden da ich im Normalfall von 9:30 bis 20:30 Arbeite und Montags sowie Donnerstags Schule/Fortbildung habe.
Sonntags sowie Montags habe ich idR frei auf der Arbeit und bin früher/länger Online.

Zu mir:
Geschimpft werd ich von meinem alten Herrn sofern er mal anzutreffen ist, Carsten.
Stiyl, Bernd oder Steini gehen aber auch.
(Das hat Cosplay hintergründe wer möchte kann das gerne mal bei na tasse Kaffee erzaehlt bekommen ^^)
Ansonsten wüsste ich jetzt nichts was ihr nicht entweder schon wisst oder durch simples Fragen in erfahrung bringen könntet.

In diesem Sinne, erwarte ich gespannt eure Antwort.

Varg

Servus Wächter,
ich bin der Björn, 21Jahre alt und komme aus Gießen, wo ich zur Zeit auch studiere.
Neben Wakfu "konsumiere" ich noch ein paar andere Spiele (u.A. das asiatischen Brettspiel Go :)), lese gerne und versuche mich jede Woche neu zu motivieren wieder etwas mehr Sport zu treiben *g*
Wakfu spiele ich schon seit einigen Jahren (na gut, es waren einige längere Pausen dabei), dass heißt seit einer ganz frühen Beta-Version (von der eigentlich nichts mehr im aktuellen Spiel enthalten ist *g*). Nach der closed Beta (zu der ich keinen Zugang hatte) war ich bei GoG (=Good old Germany, nicht verwechseln mit Gemeinsam ohne Grenzen^^) und habe mir die ein oder andere Klasse näher angeschaut. Mit GoG bzw. Dekadenz war ich dann auch beim Serverstart und dem Release dabei.
Wie die alten Hasen unter euch Wächtern wissen ist Dekadenz mittlerweile scheintot. Wie viele andere Gildies habe ich einige Monate nach dem Release aus Mangel an neuen Inhalt und einigen umstrittenen Änderungen aufgehört zu spielen.
Mittlerweile bin ich seit knapp zwei Monaten wieder voll motiviert am Start und mit der Gilde Dynamix unterwegs. Leider ist diese sehr klein (besteht im Grunde aus 4-5 Spielern) und auch wenn die Leute echt in Ordnung sind, ist es doch nicht ganz das, was ich mir von einer Gilde erhoffe (vielleicht kann ich sie dazu überreden sich hier auch zu bewerben, mal schauen :) ).
Und deswegen schreibe ich nun hier in euer Forum *g*

Mein Main heißt Varg, ist ein St.99 Wasser-Pandawa aus Amakna und beruflich bisher nur als Bauer & Bäcker tätig (dazu wird wohl noch Rüstungsschmied kommen). Seine Hobbies sind trinken, trinken und... ähm Leute durch die Luft werfen ;)
Neben Varg haben sich auch noch diverse andere Charakter angesammelt, die momentan als Staubfänger herhalten müssen^^ Unter anderem habe ich einen Cra auf Maximalstufe (Athene), einen nackigen Sacri auf St.100 (Jim Beam) und einen Eni um St.80 (Morpheus), die aber alle erstmal nicht in die Gilde sollen (wären sowieso nur Karteileichen ;)).

Meine ehemaligen (Gilden) sind GoG(Beta)->Dekadenz und Dynamix. Dazu kommt ein kurzes Intermezzo bei Apokalypse mit einigen Ex-Dekadenzlern, wo ich mich aber nicht wohlgefühlt habe.
In Dofus war ich in den Gilden Ghost (familiäre nette Gilde) und Schicksal.

Ich erwarte mir von euch, dass ihr ab und zu mal das TS benutzt (fehlt mir momentan bei Dynamix komplett), ein nettes Gildenklima, interessante Persönlichkeiten und Gildies die nicht immer nur leveln, sondern auch mal Zeit haben am Donnerstag in der Taverne der Tofucouch zu lauschen (soll keine Kritik an Dynamix sein!^^).

Abschließend kann ich mich auch mit dem Gildenkodex abfinden *g* wobei mir besonders die leichte Rollenspielnote gefällt :)

Gruß Varg
 

Tidus

Hallo Miteinander,

Vorweg möchte ich sagen, dass ich den Codex gelesen und verstanden habe.

Mein Name ist Paul und ich bin seit 18 Jahren auf der Welt. Ich spiele im Moment einen Lvl 23 Sacrieur der 4 Tage alt ist. Ich wohne im schönen Baden-Würtemberg und mache im Moment
eine Ausbildung als Feinwerkmechaniker.
Ich betreibe gerne Kampfsport [Jiu-Jitsu und Tae-Kwon-Do] und hocke sehr gerne 
vor dem Computer.
Wieso ich mich hier bewerbe? Da das Ziel dieser Gilde meinem Lebensstil und meiner
Philosophie entspricht. Ich bewerbe mich hier auch, weil hier einfach die Menschen
sind mit denen ich öfters was zu tun hatte sogar alte Freunde [Nezugismar, Ricordian entschuldigung falls mir jemand entfallen ist]. Da ich durch Demion
auf diese Seite kam dachte ich mir sofort ohne groß zu zögern eine Bewerbung an
euch zu schicken.
In anderen Gilden war ich bis jetzt nicht und will ich auch nicht sein. Da ich erstmal 
eine große Pause nach der Open Beta von Wakfu eingelegt habe [ohne Bescheid zu geben, Entschuldigung nocheinmal. Ich hoffe du nimmst sie an. Wie hieß es? Einmal ein Wächter immer ein Wächter.] kam ich heute wieder auf die Idee mal wieder Wakfu zu spielen. Ich muss sagen ich vermisse die alten Zeiten in Wakfu sehr und würde gerne wieder das Feeling von früher aufleben lassen. Wenigstens ein kleiner Teil.

Ich bin bereit meine Kraft gegen jeden anzuwenden der eine Bedrohung für die Letzten Wächter und für das Gleichgewicht Amaras darstellt.

Tidus.

Crick

Hallo an alle hier, ich will mich hier für einen Beitritt in eure Gilde bewerben und werd versuchen, alles wichtige an Infos über mich hier zusammenzufassen. :)

Wakfu

Ingame bin ich unter dem Namen "Crick" anzufinden, und ich bin ein Osa auf momentan Level 25, wobei ich spätestens Sonntag Abend eigentlich Level 30 erreichen müsste. Ich spiele momentan eher auf Beschwörungen, da ich nicht viel von der Drachenform halte - so habe ich meinen Tiersegen für maximale HP und maximalen Damage-Output auf die Höchststufe gebracht und meine Statpoints fließen für die Ausdauer des Charakters selbst komplett in Lebenspunkte. Auch wenn ich nicht immer weiß, welche Gegner ich mit meinem aktuellen Level fangen soll, versuche ich das bestmöglichste draus zu machen und bis jetzt hat es mit Ratten und Wollsack-Anführern gut geklappt. c: Hinsichtlich der Zauber benutze ich im Moment hauptsächlich die Erdzauber, vorallem der Frenzy-Modus wird für einen schnellen Sieg oft von mir benutzt. Beruflich habe ich noch nicht viel gemacht, leichte Anfänge als Bergmann für die ersten Kamas und Schneider für entsprechenden Inventarplatz.
Auf Wakfu bin ich Beginn 2012 gestoßen, das war glaub ich zur Zeit der Open Beta - dort habe ich das Spiel angespielt und nach einiger Zeit erstmal die Finger von gelassen. Dabei hatte ich das Spiel doch immer wieder im Hinterkopf, wenn ich auf der Suche eines neuen Spieles war. Vor 5 Tagen habe ich mich dann doch dazu entschieden, Wakfu zu abonnieren, da mich das Spiel stark anspricht. Sowohl Kampfsystem als auch Grafik und ein bestehendes Politik- und Ökosystem (wobei ich bei beiden noch nicht wirklichen Durchblick gefunden habe) wecken meine Neugier stark. Im späteren Spielverlauf möchte ich mich vorraussichtlich auf Dungeonruns und evtl. PvP fokussieren, da mich diese Punkte auch schon in anderen Spielen am Spielspaß gehalten haben.


Gaming-Geschichte

MMO's sind bei mir schon seit einigen Jahren an oberer Stelle, bzw. allgemein Multiplayergames. Einige Spiele haben mich dabei länger begleitet, und dazu zählen Nostale, WoW, LoL und die Nintendo Wii (Clangaming auf Competetive-Niveau: Super Smash Bros. Brawl, Mario Kart Wii, Bomberman). In diese Spiele habe ich früher viel Zeit investiert, und mindestens genauso viel Spaß herausbekommen. Nebenbei konnte ich auch Erfolge wie Europa-/Weltrekorde in Spielen wie Tetris oder Guitar Hero als Sänger erzielen, die dann immer eine Motivation fürs Gaming bildeten. Videospiele waren schon seit klein an in meinem Interessenfeld groß vertreten, und das werden sie wohl auch weiterhin bleiben.


Persönliches

Um zu der Person hinter all dem zu kommen: Mein Name ist Chris, ich bin 18 Jahre alt, komme aus Dortmund und mache zurzeitig mein Abitur. Zu meinen Interessen gehört neben Videospielen hauptsächlich auch die Musik. Ich spiele selbst Bass seit ca. 2 1/2 Jahren, nehme dafür auch Unterricht. Mit einigen Kollegen probe ich auch gemeinsam in einer Band, die sich in einem rockigen, aber doch noch unentschiedenen Genre rumtreibt. Zur Frage welche Musik ich selbst höre, könnte ich jetzt sogesehen die tolle Antwort "Ich höre eigentlich alles" abgeben, die viele benutzen, da sie nicht wirklich sagen können, was genau sie hören - ich allerdings höre anscheinend wirklich alles mögliche. Ich kann mich mit nahezu aller Art von Musik anfreuden, sogesehen halte ich mich nur vom Schlager wirklich fern. Hauptsächlich höre ich allerdings K-Pop (Korean Pop), Rock, Alternative, Metal, und dann ab und zu auch mal was im Electro/Dubstep/Pop-Bereich.
In Zukunft möchte ich beruflich im Informatikbereich tätig sein, falls es mit der Rocker-Weltkarriere nix werden soll. :P


Warum ausgerechnet die letzten Wächter?

Während ich mich vor dem Kauf von Wakfu doch sehr informiert habe über alles mögliche des Spiels, habe ich irgendwo aufgegriffen, dass es ziemlich vorteilhaft wäre, in einer Gilde untergebracht zu sein. Daraufhin habe ich das Gildenunterforum im Wakfuforum ein bisschen durchsucht und bin auf den Thread der Wächter gestoßen. Auf dem ersten Blick haben mich viele Sachen angesprochen, weswegen ich nach dem Kauf schnellstmöglichst auf Level 30 aufsteigen will/wollte.
Was für mich einen wichtigen Punkt ausmacht, ist die Vorraussetzung eines Mindestalters (zumindenst früher) bzw. einer gewissen Reife. Ehrlich gesagt mag ich es einfach nicht wirklich, in einer Gruppe von Leuten zu spielen, die in jedem Satz einen Rechtschreibfehler nach dem anderen einbauen und leichter in einen Streit geraten als vernünftige Leute.
Soweit ich es auch mitbekommen habe, ist die Gilde sehr aktiv. "Die erste und letzte Gilde", die bis zum Schluss bleibt - auch das hat mein Interesse sofort gepackt. Mit so einer Einstellung kann eine Gilde niemals zerfallen, und das finde ich echt schön.
Den Codex habe ich gelesen und sehe mich auf jeden Fall einverstanden mit diesem. Evtl. konnte man das aus dem obrigen Abschnitt schon herausbekommen, aber Dofus-Kentnisse besitze ich garkeine. Ich bin direkt mit Wakfu in diese Ecke hier eingestiegen.
Aktivität werde ich sowohl in der Anwesenheitszeit als auch im Chat zeigen - mit TS-Gesprächen habe ich auch kein Problem und kann gerne öfter dort mal mitreden.
Wahrscheinlich könnte ich zu Beginn mit einigen vielen Fragen nervig werden, aber da ihr euch mit großen Knowledge zu Wakfu im Thread beschrieben habt, denke ich, könnt ihr diese recht einfach beantworten, wenn sie mal kommen. :D

Ich glaube das war erstmal alles - Entschuldigung jetzt schonmal für den ziemlich langen Text, aber trotzdem Danke fürs Durchlesen, falls es jemand von ganz oben bis hierhin geschafft hat. x)
Fragen beantworte ich natürlich gerne falls welche über mich vorhanden sind, ansonsten kann ich nurnoch sagen dass ich mich über eine Aufnahme sehr freuen würde. :)
Mit freundlichen Grüßen und einer ziemlich langen Bewerbung, Crick :D

Xhin

Hallo liebe Wächter :)

Mein Name ist Marc 24 Jahre alt, gelernter Industriemechaniker (ingame Xhin) ich spiele Wakfu auch schon seit der Beta und war bzw bin noch bei der Gilde Dekadenz untergebracht.

Ich habe jetzt nach einer längeren Spielpause wieder die Welt der 12 betreten und musste leider feststellen das meine Gilde inaktiv ist :-P.. Ich spiele auch noch andere MMOs wie Aion oder Forsaken World. League of Legend ist eins meiner Favoriten :)

Euch Wächter kenne ich auch schon seit Beginn und beim durchstöbern eures Forums habe ich gemerkt das ihr wirklich ein netter und gut organisierter Haufen seit :-P würde mich freuen wieder mit aktiven netten Spielern wie euch die Wakfu Welt zu erkunden.

Ich spiele einen Iop stufe 83 :D und helfe auch immer gerne bei allem was anliegt.


Liebe Gruße

Xhin / Marc :geek:

Lunesse/Bocheii

So Hallo Erstmal,

Einige kennen mich vielleicht ingame bzw aus dem Wakfu/Dofus Forum.

Ich bin der Kleine Lunesse, bin Stufe 77 tendenz steigend und Natürlich 23 Jahre Alt/Jung.

Ich gehöre der Nation Brakmar an und habe auch schon mehrere Kanditaturen als Gouverneur von brakmar hinter mir. Ich Spiele neben Wakfu noch andere MMORPG`s, wie z.b. forsaken world, Dofus und einige andere Spiele. Bei Dofus bin ich Momentan ein Recht Aktiver 128 er Air Sacrieur. Spiele aber mehr Wakfu als Dofus, seit Wakfu Released wurde. Meine Bisherigen Gilden in Wakfu sind Dekadenz und Evil Waldmeister gewesen. Ich Spiele mindestens 2 Accounts gleichzeitig. Da ich mich Schweren Herzens von Evil Waldmeister trenne, bleibt der 2. Account in EW. Meine Hobbys sind hauptsächlich Computer Spielen bzw Geschichten rund um Wakfu z.b. zu Schreiben. Ich habe angefangen meine Berufe lvl nach lvl aufzustufen doch konzentriere mich jetzt hauptsächlich nur noch auf mein Character Lvl.

Warum Möchte ich euch beitreten. Evil Waldmeister ist leider sogut wie ausgestorben, bis auf Solomon und ich sind die Restlichen leider Inaktiv geworden, da die meisten GW2 Spielen und bzw oder auf ein Remington merge gehofft hatten. Ich erwarte recht wenig von euch, Ich möchte nur in einer aktiven Gilde eintreten um ein wenig Gesprächsstoff zu haben, bzw weitere Personen kennen zu lernen die weitere Abenteuer mit mir bestehen. klingt zwar jetzt so als würde ich euch ausnehmen wollen war aber nicht so gemeint ;).

Ich hoffe auf Baldige Antwort

Mfg

Ökowolf Lunesse

 

 

Abgelehnt

Qiwang

Ingame heiße ich Qiwang und bin eine kleine Stufe 34 Halsabschneiderin aus Brâkmar. RL heiße ich Nadja und bin 25 Jahre alt. Ich spiele Wakfu jetzt seit etwa einer Woche, Dofus kannte ich nicht mal, und war in der Gilde Blackout, in der ich mich allerdings nicht richtig aufgehoben gefühlt habe.
Ich suche eine Gilde, die den Grundlagen des Spiels, Ökosystem/ Politik/ etc., auch entspricht und sich dafür einsetzt. Ich denke, dass ich hier genau richtig bin.
Bisher habe ich eher Berufe gelvlt, allerdings lag dies eher daran, dass ich nicht von anderen "bei den Wilden gezogen" werden wollte, sondern etwas wirklich gemeinsam unternehmen mag, von dem jeder etwas hat.

Ich habe Jahre damit verbracht Ragnarok Online zu spielen, von 8 Jahren bestimmt 7 mit WoE (falls das jemandem etwas sagt), einem PvP Kampf um ein "Gebiet" was einem bei Einnahem Vorteile verschafft. Das war 2 mal die Woche, und ich fehlte selten, auch wenn es mal nicht so gut lief. In meiner letzten Ragnarok Online Gilde war ich 4 Jahre, auch nachdem der europäische Server geschlossen wurde und alle gesammelt auf den französischen umgezogen sind. Seitdem habe ich leider keine so engagierte und freundliche, sowie verrückte Gemeinschaft mehr gefunden. das hoffe ich könnt ihr mir bieten.

Ich besuche regelmäßig das TS, wenn dort etwas los ist. Ich bin es absolut nicht mehr gewöhnt auf den Gildenchat zu achten, da damals alles übers TS lief, allerdings bin ich dabei mir das fleißig wieder anzugewöhnen. Ich habe viel Zeit in Massparties verbracht (12 Spieler) und in Gildenevents zum sammeln von Verpflegung für die Partys etc., das war immer sehr spaßig und wird es hier hoffentlich auch.

Ich hab in der Zwischenzeit auch ein paar andere MMO's probiert, darunter z.B. 2 Jahre WoW, was mein Freund nerdet, allerdings bin ich eher ein Mensch der gern grindet und weniger Dailies macht ^^
Mein Hobby ist Malen, was über allem anderen steht (da ich besonders für meinen Beruf da noch einiges verbessern muss - Mediengestalter). Wenn ich dringend etwas zeichnen muss, dann muss das Game schon mal etwas zurückstecken. Was allerdings nicht bedeutet, dass ich nicht mehr on komme, sondern dass ich vllt nicht lvln gehe, bis das Zeichenprojekt abgeschlossen ist. Aber wie gesagt, wenn euer TS aktiv ist komme ich gerne zum quatschen - denn malen und labern passt sehr gut zusammen!

Ich hoffe ich hab alles erwähnt, sonst fragt gerne nach.
Bis dahin alles Gute

Nadja

Vulania

Seid Gegrüßt ihr letzten Wächter, jene die die letzte Verteidigungslinie im Reich der Ordnung halten. Aufmerksam habe ich euren Anschlag auf der großen Anschlagtafel der Wakfuwelt gelesen und nun beschlossen meine Papiere einzureichen um in eure Dienste zu treten!

Erstmal zu meinem Namen, welcher euch sicher Interessiert. Ich bin als Vulania bekannt. Nach letzten offiziellen Informationen beträgt mein Alter 25 Jahre.

Meine Erfahrung bezüglich des Levels ist leider noch weit unter eurer gewünschten Anforderung, da ich noch am experimentieren bin. Ergo fange ich nun zum 3. mal einen Iop an ;) Einer Nation habe ich mich bisher nicht angeschlossen, wäre aber bereit mich eurer Nation anzuschließen.

Dofus habe ich leider nicht gespielt daher habe ich dort keine Gildenvergangenheit. 

Meine Hobbys außerhalb von Wakfu sind das lesen von Büchern, nebenbei schreibe ich auch selbst eines oder versuche es zumindest. Zudem höre ich gerne Musik, am liebsten mittelalterlische Baladen oder Musik aus der Rock&Gothic szene. Zudem bin ich leidenschaftlicher Fußball, insbesondere Eintracht Frankfurt Fan.

Ich würde gerne sowohl Dungeons laufen als natürlich Berufe skillen, wobei ich ein totaler Fan vom Crafting bin und dann eher wohl damit zugange wäre. 

Warum ich mich in eure Dienste stellen möchte ist die Tatsache das ich ein sehr netten Erstkontakt mit Cattonist hatte, ich hoffe ich hab dich jetzt richtig geschrieben ;)

Was ich erwarte? Nun im grunde nichts außer eine Gemeinschaft in der ich Wakfu erleben und Kennenlernen kann.

Jetzt noch kurz was zu mir: Ich heiße Marc bin zarte 25 Jahre komme aus dem schönen Frankfurt am Main. Derzeit leider Arbeitssuchend und deswegen wohl überlegend zu abonieren. Was ich wohl aber tun werde wenn ich Anschluss gefunden habe. Wie schon erwähnt bin ich völlig neu in Wakfu und habe von dem Spiel bisher leider nur sehr wenig bis gar keine Ahnung, hoffe aber das in eurer Gemeinschaft aber ändern zu können.

Ich bin ein freundlicher, Humorvoller Mensch besitze auch Ts3 und lass mich auch gerne dort mal blicken zum Gamen, plaudern und einfach nur Spaß haben.


So das wars dann auch schon von meiner Seite aus =)

Shinoah

Ingame Nick: Shinoah
Alter: Ihr kennt diese Geschichten, die mit "Es war einmal..." beginnen? Ich hab die meisten von ihnen live erlebt!
Level: unterliegt permanenter Veränderung, tendenziell steigend (augenblicklich 17)
Nation: Amakna
Gildenvergangenheit: keine Gildenvergangenheit in Wakfu, hab auch nie Dofus gespielt
Hobbys: Sudokus, Logicals, Puzzle, Kind & Co., Masochismus (Theorie), schwarzer Humor, Literatur, Acryl-Malerei, jegliche weitere Form legitimer Folter
Berufe oder Dungeonrunner: sowohl als auch und manchmal sogar Rollenspieler
Warum wollt ihr den Wächtern beitreten: Weil ihr mir gesagt habt, ich soll mal 'ne Bewerbung schreiben und weil ich Facebook nicht ausstehen kann!
Was erwartet ihr von Uns: Ich erwarte grundsätzlich nur das Schlimmste! Ansonsten mag ich nette Unterhaltung & Spaß, gemeinsame Unternehmungen und Leute, die mich nicht zu ernst nehmen. In diesem Sinne schon mal danke dafür, dass ihr die Bewerbung tatsächlich bis hier hin gelesen habt. ;-)
evt RealName und weiters über euch: "Mein Gott" ist vollkommen in Ordnung, "Shin" oder "Shinoah" passt auch - mein Sohn nennt mich mitunter auch mal "Mama", mein Mann sagt "Schatz", aber davon würde ich Euch eher abraten. Die meisten Menschen nennen mich "Simone". Wer immer noch aufgrund des Titels, irgendwelcher Äußerungen meinerseits im TS oder durch Hören-Sagen das Schlimmste von mir denkt... Ich bin eigentlich ganz lieb, spiele IMMER Heiler (mein persönlicher Fetisch seit über 13 Jahren!) und helfe, wo ich kann. Und natürlich kann ich mich auch benehmen - wenn ich muss. *grins*

Noch Fragen? Immer her damit!

So long

Shin aka Simone

Edit: Es war spät, mein Kind schlief unruhig und ich fühle mich genötigt, gerade noch einen Punkt näher zu erläutern:
Hobby - Masochismus: umfasst neben dem weitverbreiteten Mathemasochismus (gib mir Rechenrätsel, Baby!) die Theorie der wahrhaftigen Qual. Eine Domina, die ich persönlich gut kenne, sagte einst so schön: "Du kannst erst wirklich einen Mann erniedrigen, wenn Du selbst erfahren hast, was Erniedrigung bedeutet." Natürlich hätte ich statt Masochismus als Hobby auch Sadismus schreiben können, aber das ist so leicht misszuverstehen... Hoffe, damit alle Klarheiten beseitigt zu haben *zwinker*
Und am Rande erwähnt, es ist 6:09 in der Frühe und ich hatte noch keinen Kaffee!

Fujimiya

Guten Abend werte Wächter.

Nach dem sich meine Freundin nun auch hier beworben hat, versuche ich auch mal mein Glück.
Mein (In-Game)Name ist Fujimiya, und obwohl ich ein Männchen bin, spiele ich eine weibliche Crâ.
Sie ist auf Stufe 36 und spielt mir Vorliebe das Element Feuer.
Wie es der Zufall will, ist sie eine treue Bürgerin Amankna's.
Berufe hat sie noch nicht viele hochgelevelt, was das angeht ist sie etwas Faul.
In Dungeon's ist sie aber deutlich aktiver - sie koppt sich halt gerne :)
Was ihre Gildenvergangenheit angeht, so war sie in BlackOut, welche sie aber wegen persönlichen Gründen wieder verließ. Danach trat sie in die Gilde Wild Seven ein, welche eine Notfall-Gilde mit Rawsome war.

Nun zu der Person hinter Fujimiya:
Ich bin 25 Jahre alt, und meine Hobbys sind derzeit Wakfu und Musik hören.
In MMORPG's habe ich bereits ein paar Erfahrungen.
Damals spielte ich, wenn man es zusammenfasst mehrere Jahre Florensia, danach wechselte ich zu AION, welches ich aber nur ein paar Monate genießen konnte. Da zwischen weitere unwichtige MMO's. Irgendwann kam dann Eden Eternal, weches ich auch sehr aktiv spielte, mir aber später wegen dem stupiden Grinden zu langweilig wurde.
Wieso ich zu den Wächtern will?
Nun, wie es klingt hat sie alle "vorzüge" die eine gute Gilde haben sollte. Einen Codex, der mir sehr zusagt und wie es scheint, Zusammenhalt. (Außerdem seh ich total oft Wächter *hust*)
Meine Erwartungen sind eigentlich sehr gering, da ich davon ausgehe, das man so behandelt wird wie man andere Spieler behandelt.
Dh. Wenn man anderen Spielern hilft, kann man auch erwarten Hilfe zu bekommen, wenn man sie benötigt. Ich für meinen Teil bin sehr Hilfsbereit. 
Aber ein großes Manko habe ich:
Ich bin TS-Scheu. Ich kann zwar online sein, aber würde wenig bis gar nichts sagen. Gildenchat ist mir deutlich lieber :)dafür bin ich aber genauso wie Rawsome sehr Forums aktiv. 

sollte es noch Fragen geben die offen sind bin ich auch bereit diese zu beantworten.
MFG, Fuji

Rawsome

Guten Tag werte Wächter,

ich hatte gestern im Wakfu-Forum ein Gildengesuch gestartet worauf sich Axxort mir den Link eures Forums mitteilte. ;) 

Nun da bin ich :D ..... Und ja natürlich auch gewillt euch so einiges über mich zu erzählen!
Ich beginne erst einmal mit dem was ihr wissen wollt:

Ingame nennt man mich Rawsome. Ich spiele eine cra Lady momentan mit dem lvl von, ich glaube 44.
Des weiteren liebe ich die Berufe in Wakfu. Weshalb ihr mich oft beim sähen von Samen, sammeln von Rohstoffen oder gar beim Holz hacken antreffen könnt.
Genauso gern wie ich mich mit den Berufen beschäftige streife ich oft durch die Felder der Amakna Länderreien auf der Suche nach fiesen Mobs die die Bürger unserer Nation bedrohen.
Ja ich muss ehrlich zu geben ich liebe die Welt der 12 und könnte nicht mehr ohne sie was mich zu einem weiteren Punkt meiner Gamingvergangenheit bringt. Dazu aber gleich mehr denn ersteinmal sollte ich noch gewisse Punkte abarbeiten.:D 

Bzw einen Punkt der mich fragt ob ich ein Dungeonrunner bin. Nun ich laufe gern in Gruppen aber auch viel mit meinem Freund durch die Dungeons und wenn es sein muss auch 30 mal um etwas zu farmen ;) Allerdings kann es dann schonmal vorkommen das ich leicht launisch werde xD Aber ich glaube das geht uns allen so wenn etwas ewig nicht gedropt wird :oops: 

Zu meiner Gildenvergangenheit und Dofus. Ich kenne Dofus habe es aber noch nie selbst gespielt (Schatz mal zugeschaut.) In wakfu jedoch war ich zu beginn vor 2 Wochen glaub in einer Gilde Namens Blackout. Allerdings gefiel es mir da nicht so wirklich. Wer Gründe wissen will soll danach fragen :) Danach hatte ich mit meinem Freund eine Art Notfall Gilde namens Wild Seven :) Aber ich wollte nicht mehr so einsam durch die Welt wandern weshalb ich beschloss eine Gilde zu finden in der man sich heimisch fühlen kann. Sei es von der aktivität im Chat oder aber auch die freundlichkeit der Member.

So ich denke das wesentliche hätte ich an Ingamefragen. Nun zu meiner Vergangenheit in der Gamingszene (wie das klingt xD ) 
Ich begann 2011 mit Florensia was ich 6 Monate lang spielte, dann 2012 Eden Eternel ca bis August / September. Zwischendrin spielte ich ich Runes of Magic, Flyff, Fiesta und wie sie nicht alle heißen. Aber ganz ehrlich kein Spiel was ich bis dato gespielt habe kommt an Wakfu ran. In der Welt der 12 gibt es so zahlreiche möglichkeiten sich die Zeit zu vertreiben weswegen ich diesen Spiel so verfahlen bin. 
Natürlich war das noch nicht alles an Gaming :) Man findet mich auch oft vor der Xbox360 wo ich Minecraft daddel, in Counter Strike Leuten beim Sterben behilflich bin, Rollenspiele daddel oder einfach ganz gechillt ein süßes Auto zu bruch fahre. Nun ja mein liebstes (offline) Game ist allerdings immer noch Final Fantasy VII aber auch FF X hat es mir angetan.

Ihr seht ich bin für meine (Achtung) 22 Jahre schon recht bespielt xD Allerdings gehe ich auch gern anderen Hobbys nach wie zum Beispiel dem Lesen oder aber auch selbst Geschichten schreiben (will ein Buch schreiben...denn Prolog hab ich... xD ) Übrigens im echtem leben höre ich auf den Namen Stefanie und komme aus Niedersachsen geboren jedoch in Sachsen im tiefsten Erzgebierge. 
Ich chatte auch gern im Rollenspielerstyle sollte es jemanden interessieren xD Desweiteren bin ich keineswegs ein Nehmen aber nicht Geben Mensch. Es sollte schon eine gewisse Ordnung herrschen weswegen ich auch gern gebe sofern es mir möglich ist. Ich helfe auch gern beim farmen wenn jemand z.B. Holz brauch oder Eisenerz oder oder oder :)

Soooo ich sollte doch langsam mal zum Ende kommen :) Deswegen nun noch schnell die verbliebenden Fragen.

Eurer Codex wurde gelesen, verstanden und für gut befunden!
Ganz ehrlich ich finde ihn super! Schon wenn man ihn ließt spürt man das Ziel der Gemeinschaft und nicht das gegeneinander!


Warum will ich euch beitreten? Weil mich der Codex anspricht und ich auf eine geistig reife Gilde hoffe. Und natürlich weil ich bis jetzt nur gutes über euch gehört habe :)
Und was Erwarte ich von euch?
Nichts was ich nicht auch von mir Erwarte :) Freundlichkeit, Hilfsbereitschaft, Spaß joar eigentlich das was in jeder Gilde vorhanden sein sollte aber die wenigsten besitzen. Und natürlich Teamgeist :)

So denne ich glaube ich habe eure Fragen mit bestem Wissen und Gewissen beantwortet. Aber ehrlich gesagt habe ich jetzt ein schlechtes Gewissen --> wegen des ziemlich lang gewordenen Bewerbungspost. 

Ich hoffe es verschreckt euch nicht!
Nun gut das von mir. Wir lesen uns und sehen uns bestimmt bald :)

Liebe Grüße Rawso(me)

Ashandor

Guten Abend allerseits,
ich hoffe ihr habt noch einen Platz für einen goldg... ähh alten Enutrof.

Kurz zu meinem Wakfu Charakter:
Enutrof St.43 mit Tendenz nach oben ;).

Ich spiele Wakfu noch nicht sehr lange und bin immer noch am erkunden und verstehen.
Im Spiel mach ich grundsätzlich alles, sei es Berufe oder Dungeons oder, oder, oder...
Aber vorallem farme ich auch gerne mal ausgiebig.

Tatsächlich habe ich Dofus gespielt und tue es immer noch (darüber finanzier ich mir mein Wakfuabo und die ganzen netten Kleinigkeiten fürs Spiel ;) ).

Nun zu der Person hinter dem Computer:
Ich bin 21 Jahre alt und Student.
Meine Hobbys sind neben dem PC Lesen, Musik und Naturwissenschaften.

Warum ich zu euch möchte: Es ist ein MMOG, sprich alleine machts nur halb so viel Spaß als zusammen (zumal man alleine kaum etwas erreichen kann).
Zudem wurdet ihr mir empfohlen ;).

Was ich von euch erwarte: Eine nette Gemeinschaft die etwas unternimmt.

Ich hoffe ich habe nichts vergessen und warte auf euer Urteil.

Gruß Ashandor

Grog

Grüße!

Ehrenwerte Wächter, hiermit Bewerbe ich mich um die Aufnahme in eure Reihen!

Seit Freitag halte ich mich nun in Amakna auf und begegne auf Schritt und Tritt Mitglieder eurer Gilde. Die Art und Hilfsbereitschaft dieser hat mich sehr beeindruckt und ich konnte auch schon einige erfolgreiche Kämpfe mit euch bestreiten.
Da ich auf der Suche nach einer gut geregelten, reifen und aktiven Gilde bin, in der ich etwas beitragen kann bin ich -ums mal ganz salopp zu sagen- hellauf begeistert:
Ihr habt ein Forum, Events, den Codex (den ich mit Freuden einhalten werde), besteht nicht nur aus nem Haufen Teenies und wuselt durch ganz Amakna.

Noch kurz zu meiner Person:
Ich bin 25, aus Hannover und derzeit in den letzten Zügen meiner Ausbildung. Letzteres bedeutet, dass meine Onlinezeiten stark schwanken können, was aber nicht heißen soll, dass ich nie da bin (im Gegenteil :) ).
Ich spiele einen lvl30 Enutrof (Skillung muss ich noch durchdiskutieren, da ich die nächsten 36Stunden umskillen werde) und besitze eine gewisse Erfahrung in dem Spiel, da ich -vor etwa 4 Jahren- in der Open Beta von Remington aktiv war. Zudem bin ich sehr umgänglich, hilfsbereit und setze mit Freuden mein Können für eine größere Sache ein.

Nun hoffe ich auf eine baldige (positive) Antwort und dem einen oder anderen Befürworter seitens meiner vergangenen Begegnungen mit euch.

Mit freundlichen Grüßen,
Old Grog

EpicFail

hay^^ ich suche eine nette aktive gilde, die neueunsteiger(also mich xD ) bei fragen hilft und denen man zusammen lvn kann.

ich bin 21 jahre alt. meine hobbys sind musik hören ( hardcore/industrial), ich tanze (shuffle) und fitness ;D

Mein beruf : ich bin ausgelernter konstruktionsmechaniker( dieses jahr ausgelernt * yay )

ich spiele imoment einen feuer Iop momentan lv 27 mit dem namen : Coldfire 
abo hab ich natürlich auch

ich bin mehr der dungeon runner und mobkiller.
was die berufe angeht.. mach ich erstmal nur bergmann,den ganzen rest kann man später immernoch machen^^

euren kodex hab ich gelsen sonst könnte ich mich ja hier nicht anmelden ;P also bin ich damit einverstanden. Ich werde also nicht lügen , nicht hetzten, ist man einmal ein wächter ist man immer ein wächter. ein wächter folgt dem codex wo er kann ;D so das war die bestätigung das ich den kodex gelesen hab^^

würde mich auf ein baldiges zusammen spieln freun ;)

MFG Chris

Muco

Hallihallöchen, 

Mein Name ist Muco und ich suche momentan eine nette und vor allem aktive Gilde.

Ich bin ein Osamodas ( Erde ) und momentan auf lvl 27. (habe aber vor, heute noch 30 zu werden). Ich war bereits in zwei Gilden: Camelot und Burning Age. Wenn ihr sie kennt, werdet ihr wissen, das keine der beiden Gilden besonders gut ist /war.
Also: Ich war noch nie in einer besonders großen oder tollen Gilde...
Deshalb will ich jetzt mal herausfinden, wie das so ist, mit vielen Leuten zusammen zu spielen.

Ich hab mich ein wenig umgesehen und immer wieder von euch gehört. Als ich dann auf Rico getroffen bin (an dieser Stelle nochmal danke für die Fresssackkapp ich hab da schon STUNDEN nach gefarmt) hab ich die Gelegenheit ergriffen und er hat mich an Shinoah weitergeleitet. Sie hat mich sehr ausführlich über euch informiert und nun bin ich mir sicher: ich will bei euch mitmachen!

Über mich persönlich: Mein echter Name ist Niklas (werde aber von fast allen Nickel genannt). Ich bin 15 Jahre alt und interessiere mich für... so ziemlich alles an wissenschaftlichem Zeug (Ich lese Bücher von Stephen Hawking. HA! :geek:NEEEEEERD!!! Klappe, Unterbewusstsein!), Informatik und Animation (Wen´s interessiert: mit Blender). Außerdem laufe ich viel (momentan allerdings nicht, da mein rechtes Bein gebrochen ist... :| ) und lese so ziemlich alles, was mir in die Finger kommt.
Ich streite mich nicht gerne, da ich oft Probleme damit hab, das Echo zu vertragen (Aber: No Emo).
Ich hab nicht wirklich eine Lieblingsmusikrichtung, höre aber sehr gerne Metal.
Igame habe ich das Problem, dass ich oft ewig fürs lvln brauche, da ich JEDEN Content mitnehmen muss. Bis vor kurzem habe ich auch noch meine Klasse (und damit meine ich den Mainchar) gewechselt wie die Unterhose, bin mir allerdings sehr sicher, dass ich meinen Osa jetzt behalten werde.
Ach ja: Dofus habe ich auch schon gespielt ( bis Wakfu in der Beta rauskam).

Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mich in die Gilde aufnehmen würdet. Was ich bisher von euch erleben durfte hat mir sehr gefallen.

In gespannter Vorfreude:(hoffentlich bald euer) Muco

Ares/Ceies

Ihr Wächter über das Chaos, ihr Bewacher der Welt der Zwölf, ich grüße euch!
Von Astrub komme ich nun vor eure Pforten und erbitte Einlass in die heiligen Hallen der Wächter. 

Ihr merkt vermutlich, dass ich mich durch die zahlreichen schönen Bewerbungen, genötigt sah, mir zumindest für die Vorstellung etwas Kreatives einfallen zu lassen, wenn ich es schon nicht schaffe meine Vorstellung vollständig in dieser Sprache zu schreiben. 

Ich bin Clara, 19 Jahre alt, ingame heiße ich Ceies. Oder eben Ares, Athena, Toria, Crade oder Diomedes, welchen Charakter ich nun eben gerade spiele. Man merke, ich mag griechische Helden und Götter. Ich kann euch also einen Kriegsgott eine Kriegsgöttin und Göttin der Künste und einen Helden von Troja zur Verfügung stellen ^^
Ich schreibe meine Bewerbung mal für Ares, wobei ich natürlich bei einer Annahme auch gerne alle meine Charas in die Gilde schicke. 

Ich bin ein Sacrieur aus Amakna, Stufe 42, hoffe demnächst steigend. Geboren wurde ich in Incaram im März 2012. Seither lebe ich in Asrtub. Im Sommer 2012 Hat mir ein Wettbewerb im Wakfu-Forum eine zweimonatige Reise in die weite Welt der Zwölf erlaubt, die ich in ganzen Zügen genoss. Allerdings wärte sie wie gesagt nur zwei Monate. Und weil im Januar 2013 für mein wahres Ich das Abitur anstand, beließ ich es fürs erste dabei. mit dem Vorhaben mir danach noch ein Abo zu kaufen. Und nun, März anno domini 2013 ist es soweit. Ich habe wieder Abo. 
Ares gehört seit seiner Geburt der Gilde Bukkakeracha an. Doch erst mit meinem Abo konnte ich diese Gilde auch näher kennen lernen. Doch kaum dass mein Abo endete, endete es auch mit der Gilde. Seither ist sie Inaktiv. Mit Ausnahme von mir. Ich bin in der Gilde geblieben, weil es solange ich kein Abo hatte, unnötig war, mit allen meinen Charas die Gilde zu wechseln, denn in Astrub kennt man iwann eh jeden. Außerdem hing ich ziemlich an Bukkakeracha.

Andere Charaktere von mir haben, in der abolosen Zeit in die Gilde Camelot gewechselt. Bei der ich auch Mittgründer bin. Gliss hat mir gesagt ich solle das hier erwähnen. Deshalb sage ich es jetzt. Ich würde ungern mit allen meinen Charakteren die Gilde wechseln, wobei wenn euch das lieber wäre, kann ich mit allen charakteren Wechseln, allerdings habe ich noch einen Zweitaccount ohne Abo, mit dem ich wohl oder übel in Camelot bleiben würde. Allerdings als kleine Entwarnung. Camelot ist eine nette kleine Gilde, die jedoch spieltechnisch für Abolose Spieler unter lvl 40 geeignet ist.

Jetzt habe ich aber wieder Abo, kenne aber kaum andere Spieler mit Abo die noch aktiv sind. Die wenigen die ich kenne oder kannte, oder die mir immer mal wieder an den Donnerstagen in der Taverne begegne, sind jetzt zu einem Großteil letzte Wächter oder waren es irgendwann mal. Ich habe im Forum eine Suchanfrage gestellt, woraufhin sich Gliss bei mir gemeldet hat und mich hier hin verfrachtet hat. Und dann war ich hier und hab mir erst die Bewerbungen angesehen, dann den Codex und dann alles mögliche. Ich muss sagen, ich bin begeistert. Von den Gilden in denen ich bisher war, kenne ich diese Strukturen und Regeln nicht. Das ist mal was neues für mich, was ich gerne mal versuchen würde. Zumindest kann ich es so umgehen, dass irgendwelche unbekannten mir über den Gildenchat Beleidigungen zurufen. 
Weil mich das alles hier so anspricht, würde ich mich gerne hiermit bewerben und hoffe auf eine Annahme. 
Außerdem klänge es super, sich als letzter Wächter zu bezeichnen. Allein schon vom Wortlaut her.

Liebe Grüße,
Ares (Ceies)

Sorry dass es etwas länger geworden ist...

Ice

Hallo Gemeinschaft die letzten Wächter,

Ich bin sehr interessiert eurer Gilde beizutreten,
Ich bin noch Neuling, habe aber Jahre lang Dofus gespielt, also habe ich zumindest die Grundprinzipien des Spiels verstanden ;) 

Ich habe mal vor einiger Zeit gespielt und das sogar mit meiner alten Dofus-Gilde, aber wir haben nicht lange durchgehalten, ich weiß nicht mal warum, ist doch eigentlich ein klasse Spiel :p aber jetzt will ich voll durchstarten 8-) 

Ich selber spiele einen Steamer, habe alle Klassen durchprobiert aber der Steamer ist wie für mich gemacht, viel Leben, viel Resistenz, kann beschwören und kann selbst explodieren :D 

Im Spiel heiße ich Ice, habe ich schon seit Ewigkeiten reserviert den Namen :p bin auf dem Level 14.
Ich weiß Aufnahme ist ab Level 30 aber ich kann mich ja zumindest schon mal vorstellen :) 

Zu Hause bin ich in Sufokia, errinert mich stark an Rostock, meiner Heimatstadt in meinem 26 jährigem richtigem Leben8-) 

Ich suche nicht nach Ruhm und Ehre, aber schaden kann es nicht :p ich will einfach nur Spaß am Spiel haben nach Feierabend das ist alles, auch wenn ich mal sterbe gewinne ich an Erfahrung :lol: 

So was gibt es noch zu sagen? Ich spiele noch einen Eni, aber den möchte ich erst weiter spielen wenn ich meinen Steamer etwas höher habe :) 

Ich mach sicherheitshalber mal 2 Absätze nach diesem Satz, damit es Voluminöser aussieht 8-) 


oder auch 3 




In dem Sinne freue ich mich auf baldige positive Antwort,

Gruß Ice

P.S. Wer Rechtschreibfehler findet darf sie gerne behalten! :twisted:

Ressaw/Kleefelder

Hallihallo!

Ich bin Ressaw, 20 Jahre, ex-Dofus Spieler.
Erstmal ein bissl über mich.
Ich bin ex-dofus Spieler. Aufgehört habe ich kurz nach der bekannt gebung von Wakfu. Nachdem mich nach einer Pause es wieder zu Dofus zurückgebracht hat, habe ich gemerkt das Dofus an sich zu sehr verändert hat, zum negativen, es fühlt sich nicht mehr nach das an was es war. 
Doch da ist ja noch dieses andere Spiel, hab ich mir gedacht ... Wakfu. 
Ich kam nicht dran vorbei es mal auszuprobieren, und ich muss sagen es gefällt mir.
Nun habe ich mir um weiterspielen zu können, um zu schauen ob es mir langfristig auch noch zuspricht,
einem Monat Abonnement geholt. Um es voll auszukosten suche ich nun eine offende, nette und reife Gilde die mir die wichtigsten Kniffe zeigen kann, und wenn ich mich dazu entscheide das Spiel weiterzuspielen vielleicht auch aufnimmt.;) 



Genug Geschichte! Auf zu den Fakten.
Dofus war ich Enu, bei Wakfu auch, es sprach mich direkt bei probieren an also blieb ich es, und ich liebe wie in Wakfu man einfach eine Eierlegendewollmichsau ist. Dropps dropps dropps! *mwahaha*
Außerdem praktisch gesehen wird man auch mit wenig Erfahrung in Gruppen mitgenommen als rummlaufende Filzschleuder x] .

Zum schluss möchte ich ein paar fragen im Voraus beantworten?

-Warum wir?
In einer Demokratie fragt man nicht "warum wir" sondern "warum wir nicht?".

Kleiner Scherz ^^ Wohl eher da ihr euch mit einer angenehmen Gildenklima auszeichnet, und sagt das ihr euch mal was traut was neues auszuprobieren.

-Was kannst du uns bieten?
Ein aktiver, lernbereiter, Abenteuerlustiger ,zielstrebiger, netter, sozialer Enutrof kann euch bieten ... hmmm schwierige Frage ....

-Der Name was hat er zu bedeuten?
Schau mal auf die Klassennamen, wie sind die teilweise "enstanden"? Nun setzte dieses Prinzip auf meinen Namen an. Psss: Ich bin Wasser-Enutrof.

-Wo können wir dich Ingame mal in Action sehen?
Aktuell hänge ich in Alt-Astrub rum und mache die Automatischen Zeit Quest :"Eine Stadt sucht einen..." Die 10k Ep belohnung machen echt fun beim Leveln. :lol: 


:edit:
Als kleinen Anhang würde ich gerne noch erwähnen das ich gerne noch was zum Codex geschrieben hätte, da wenn ich aber auf den Link( beim offizielen wakfu forum) klicke ich nur zum Forum weitergeleitet werden (obwohl der link an sich nicht zum Forum geht) scheint da wohl etwas schiefgelaufen zu sein. :shock:

SecretMirror

Der Plan mich bei euch zu Bewerben Stand schon Lange, Doch bis jetzt hatte ich immer das Gefühl nicht "Gut Genug" zu sein oder Einfach nicht Euren Anforderungen zu Entsprechen, Doch wie ich Erfahren habe war das Eine Falsche Einstellung!. 

Darum Stehe ich nun hier und Erbete den Beitritt in die Gemeinschaft der Wächter!.

Ich hab die anderen Bewerbungen Gelesen, Und gesehen das einem auch die frage des "Warum" gestellt wird, Und um das zu Beantworten möchte ich euch sagen was ich in Euch, den Wächtern sehe.

In meinen Augen sind die Wächter die Beschützer des Gleichgewichts, Die Beschützter der Schwachen und die Helfer der Hilfsbedürftigen, Jemand der seine Waffe erhebt um den Frieden zu Bewahren!, Euer Kodex Zeigt ein Höheres Ziel, Und ich wäre Gehrt ein Teil davon zu Sein!.

Diese Meinung hat sich durch meine bisherigen Zusammenkünfte mit euch geformt, Der erste Wächter den ich Kennenlernen Durfte war Demion beim "Amara Repariert seine Werkstätte" Event, Damals war ich noch mit einem Anderen Account unterwegs Und habe (Wenn auch Wahrscheinlich mit Fehlern) Die Werkstätte in Bonta und Teilen Sufokias Gezählt. 
Danach kam Catoonist Alias Gliss, Die mich gleich Nach Meiner Etwas Ziellosen Neustart in die Welt der Zwölf an die Hand Nahm und mir auf die Beine Geholfen Hat, Ich stehe in deiner Schuld Gliss!
Gundula Durfte ich auch Kurz Kennengelernten Als ich ein (Leider Unmögliches) Geheimrezept auf einem Wakfu-Comic Testen Wollte...

Aber Seitdem Steht meine Entscheidung Fest, Ich will in den Kreis der Wächter, Und Dieses Ziel werde ich auch Weiterhin Anstreben Und wenn ich beim Ersten mal Abgelehnt Werde. Werde ich es nochmal Versuchen bis ihr Sagt ich soll es Nicht-mehr Versuchen!.

Wie kann man den "Was ich von euch Erwarte" Teil nett Rüberbringen?, ich Frage euch ja um eine Aufnahme, Und ihr nicht mich um einen Beitritt!. Das einzige was ich wirklich "Erwarte" Könnt ihr im Codex Nachlesen, Ich wäre nämlich Enttäuscht wenn der Codex der mir Wirklich Zusagt nicht auch Eingehalten wird. 

*schielt auf ihre kleine Strichliste mit den wichtigen Sachen die unbedingt zu erwähnen sind* 

Bei den Zwölf!, Noch fast keine Grundlegende Frage Beantwortet!. 
Dann fangen wir mal. 

Erstmal Ingame:
Ingame Könnt ihr mich unter dem Namen Yesezu Vorfinden, Yesezu ist Ihres Zeichen Level 38 Wasser-Eniripsa, Ihre Nation ist Sufokia, Wo sie auch Plant für den posten des Gouverneurs zu Kandidieren, (Sofern das mit der Tätigkeit als Wächter zu Verinbaren ist) Um Sufokia wieder eine Bedeutung in der Welt der Zwölf zu Geben, Sie ist Momentan keine Große Kämpferin da das Ökosystem Momentan ihre Volle Aufmerksamkeit Braucht, Allerdings Levelt sie Fleißig ihre Berufe Wenn das Empfindliche Ökosystem von Wakfu ihr eine Pause Gönnt.

Jetzt zu der Person Hinter oder auch Vor dem Monitor:
Mein Name ist Amelia, Ich bin 20 Jahre alt und Studiere Pychologie, Eigentlich kam ich nur für ein Auslandssemester Nach Deutschland, (Geboren wurde ich in HongKong, Lebte aber auch in den USA) Hab mich aber Entschieden Noch ein Wenig hier zu Bleiben da mir Deutschland Mittlerweile Irgendwie ans Herz Gewachsen ist. Und ich hier Endlich das Gefühl habe Fuß Gefasst zu Haben.

Für die Lesefaulen Hab ich hier nochmal Die Steckbrief Version :P
Ingame Nick: Yesezu ---> Valinya
Alter: 20
lvl: 38
Nation: Sufokia

Gildenvergangenheit: Dofus: Bad Apple, Himmels Inferno, Höllen Inferno, Guardians of Amakna, Nivelheim, Hivelhell, Patriots, Sons of Liberty, The Sun of Amakna, Symphonia, Legendia, Revolution Reborn, Daggerfall, New Heaven, New New Heaven. Wakfu: Bad Apple, Der Pakt der Wölfe, Little Sister of Eluria, Rebellion, Tervidia, Leider muss ich sagen das ich in keiner dieser Gilden jemals "Zuahuse" War, der Einzige Ausnahme davon ist Little Sister of Eluria, Die Leider wegen Inaktivität in die Geschichtsbücher der Zwölf Verschwand. 

Spielt ihr Berufe oder eher Dungeonrunner: Berufe, Aber selbst die sind Momentan auf der Strecke Weil ich mich immer Vorrangig um das Ökosystem Kümmere.

Was Gibt es noch zu Wissen: Aktivität Spielt auch immer eine Große Rolle, Also ich kann Eigentlich Täglich online sein, Aber leider bin ich zu meinen Verpflichtungen als Studentin auch noch für 8 Jahre Beim Militär Verpflichtet, Das heißt das es schwer ist Vorrauszusehen wie es mit meiner Aktivität in den nächsten Monaten aussieht.

Postskriptum: Wie ich sehe habt ihr auch einen TS Channel, Ist Teamspeak Pflicht? Wenn ja werd ich über meinen Schatten springen und ihn Benutzen, Wenn nicht wäre ich froh wenn ich es nicht Zwingend Müsste.

Hochachtungsvoll 
~Yesezu

Dark-King

Hallo,ich will im Gilde die letzten Wächter beitreten,weil ich durch eine Mitglied aufmerksam gemacht wurde und meine Interesses geweckt wurde.
kinggg-drago der Name meines Mains ist Dark-King (lvl 104 wenn auch höher)
Ich bin 13(in 3 monaten 14) habe eine Leserechtschreibschwäche und bin seher gern mit einer Gruppe unterwegs.
Würde mich um freuen wenn ich auch ein Wächter werden könnt und freue mich jetzt schon auf den Sparß den ich mit euch haben werde.

 

Ich bin so der Tüp der sehr viel unternehmen will, fragen will und auch helfen will so weit ich kann.
Mir fallen auch sehr viele Ideen ein wenn es darum geht Arbeit schneller oder leichter hinzubekommen.
ich kann etwas nevig werden wen mir langweilig wird.
Mein letztes Gilde war Rebelion, das inaktiv wurde. ich wohne in Hamburg Schleswig-Holzstein.
Den Codex habe ich mir auch duchgelesen und bin damit einverstanden mich an den Codex zuhalten.
Mein Main ist ein Sacri der auf den Gruppen kampf aufgebaut ist und gehört der Natsion Amakna.

für Rechtschreibfehler Entschuldige ich mich.

hoffe habe eure fragen an mich beantworten können .

Würde mich auf eine positive Rückmelung freuen :)

Lord-Daniel

Mein Gruß an die Letzten Wächter

Ich, meinerseits nun Enutrof wie einst in der alten Welt der Zwölf, fand meinen Weg zur Nautischen Zivilisation Sufokia. Oder gar meine neue Heimat! Nach einigen angeregten Unterredungen mit der zu diesem Zeitpunkt amtierenden Eniripsa Gouverneurin Valinya wurde ich auf eine Gemeinschaft welche als "Die Letzten Wächter" bekannt ist aufmerksam. 

So dachte ich da ich in diesem von Enutrof mir geschenktem Leben bereits 24 Jahre überschritten habe, wäre es an der Zeit größere Pflichten zu bestreiten und meine Fähigkeiten auszuschöpfen.
Nach der führung meiner eigens ins Leben gerufenen Legion und der damaligen Eingliederung in die Respektable Gilde "Nehras Drachenkrieger" sind mir derartige Strukturen bereits ausreichend geläufig.
Die Monster fielen, der Handel florierte und keine Herausforderung erschien zu Schwierig...
Doch sind dies längst Relikte vergangener Zeit und Existenz...
Für eine Weile zog ich mich ins Exil zurück und widmete mich der bloßen Schönheit der Existenz, dem genuss keine Tofus sehen zu müssen und der Musik.

Doch nun beginne ich mit der Hilfe Sufokias wieder in Form zu kommen und meine Fähigkeiten in Kampf,Strategie,Wirtschaft und nun auch Politik wieder auf Hochglanz zu Polieren!
Mit der Kraft des Wassers und ein paar frisch gebackenen Broten bin ich bereit Sufokia zu durchstreifen und seine Flora wie Fauna zu erkunden... 

Und so möchte ich um meine Mitgliedschaft in den Reihen der Letzten Wächter bitten.
Ein paar von euch haben sicherlich bereits meine Bekanntschaft gemacht, in der Idyllischen Atmosphäre des Wanderwelt eigenen Friedhofs und seiner Lebensfreudigen Chafer-Population.
Mir soll kein Gegner zu Stark, keine Herausforderung zu hoch und kein Dungeon zu zu Schwierig sein!
Wenn es einen Gegenstand gibt der für undropbar gehalten wird, werde ich ihn 2 mal droppen!
Sollte er bereits 2mal gedroppt worden sein, werde ich ihn 147mal droppen und so weiter...

Mit Filzenden Grüßen

Lord-Daniel

P.s. Die Forumszeit ist um eine Stunde verschoben da hier offensichtlich noch nicht auf Winterzeit umgestellt wurde :roll:

Eyrios

Herzliche Grüße an die Wächter über Ordnung und Chaos! 

Nun muss ich gleich zu Beginn zugeben dass ich nicht gut mit Bewerbungen bin weshalb mir Valinya unter die Arme greifen wird um diese Bewerbung möglichst „Passend“ Abzuliefern 
Nachdem mich mein Dasein auf Remington nur noch frustriert hat hab ich mich entschieden Amara eine zweite Chance zu geben, Meine treue Weg Begleiterin Valinya hat mich dann auf euch aufmerksam gemacht, Nach ein wenig Überzeugungsarbeit hat Valinya mir dann schnell klar gemacht das die Wächter der richtige Ort für mich sind.

Der Grund warum ich zu euch möchte ist das der Codex mir aus dem Herzen spricht, Ich spiele lieber miteinander als gegeneinander, Gebe mir größte Mühen das Ökosystem zu erhalten und jedem Spieler gegenüber hilfsbereit zu sein, Mit den Wächtern hoffe ich eine Gilde mit Gleichgesinnten zu finden, Zudem freue ich mich Erneut unter dem gleichen Banner zu Marschieren wie Valinya es tut

Weil mir schon jetzt nichts mehr einfällt erzähl ich einfach ein wenig zu meiner Wakfu Vergangenheit ich war Früher schon mal auf Amara Unterwegs Damals als Level 51 Osamodas , Das war gegen Ende Letzten/Anfang diesen Jahres, meine Gilden Vergangenheit auf Amara ist allerdings nicht wirklich Beeindruckend eigentlich war ich sogar nur in 2 Gilden die da Wären „Der Pakt der Wölfe“ und „in Black and White“ 

Auf Remington war ich dann etwas Länger: Dort war ich als Level 135 Luft-Iop, Level 126 Luft-Cra. Und Level 112 Feuer-Sacri Unterwegs und Leiter meiner eignen Gilde „Way to Fall“ 
Meine Entscheidung auf Remington aufzuhören kann ich damit begründen das es Zurzeit besonders in den Minen nur PK und Aggressoren gibt die es einem Unmöglich machen Ruhige Minuten rumzustehen ohne Aggresst zu werden, Wakfu ist zwar ein PVP/PK Game und PVP ist ein Fester Bestandteil davon, Aber Ressourcenbelagerung Und „DK‘s“ sind mir einfach zu blöd, Darum Hoffe ich das es auf Amara wie Früher noch ein wenig Friedlicher zugeht 

Ein bisschen sollte ich wohl auch noch zu der Person vor dem Rechner schreiben: Mein Name ist Recee, meines Zeichens 24 Jahre Alt und derzeit Student auf der Polizeiuniversität in Kiel Wenn ich grade mal nicht Wakfu Konsumiere oder Arbeite verbringe ich meine Zeit auch gerne mit Sportarten wie beispielsweise Handball, Wobei mich auch der Bogensport interessiert und ich mich seit neustem auch damit Beschäftige

~Recee aka Eyrios

Flura

Hallo ich wollte gerne ein Teil eurer Gemeinschafft werden um zusammen mit euch zu lvln, Dungeons durchlaufen und viel spass zu haben ;)
Bin eine kleine Eniripsa der Stufe 29 auf glück geskillt und gehöre zur der Nation Amakna. Zur zeit habe ich keine Berufe ausgeübt werde mir aber für die Zukunft den Bäcker und Den Schneider vornehmen. Kenne mich bei Wakfu eigentlich bis jetz kaum aus, hab vorher nur Dofus gespielt über paar Jahre. 

Ich Selber bin weiblich und 22 Jahre alt, besitze auch Ts3 nutze es aber meist nur wenn nötig für Dungeons und ähnliches. 

Würde mich freun wenn ihr mich Aufnehmen würdet sobald ich die stufe 30 Erreicht habe.

mfg Flura

Gomen

Hi bin seit einer längeren Pause zu Wakfu zurückgekehrt und suche jetzt ein schönes Platzerl zum zockn mit gleichgesinnten.
Habe den Codex gelesen und entspricht eigentlich meiner Spielweise. Bin hilfsbereit, nicht aggressiv und Spiele gerne relaxed. ;) 

Ingame Nick Gomen
Alter 28
lvl 120
Nation Sufokia
Gildenvergangenheit (Habt ihr Dofus gespielt?) nope
Hobbys zockn^^
Spielt ihr Berufe oder eher Dungeonrunner ? beides
Warum wollt ihr den Wächtern beitreten? Alter Kumpl Mercata 
Was erwartet ihr von Uns? freundliche und nette Atmosphere
evt RealName und weiters über euch. Volkan, Student von Beruf

Ich komme aus Wien, nach Hamburg wird bisl schwer :P Ingame rede ich aber gerne länger. Ist aber schön zu sehen, dass so schnell geantwortet wird ^^

Ajjör

Moin zusammen,
mit diesem kleinen Schreiben möchte ich mich um einen Platz in der Gilde bewerben.

Mein Ingame-Name ist, wie aus dem Titel zu entnehmen ist, Ajjör Jâ Shüyash. Dabei handelt es sich um einen Eni, der zur Zeit auf Stufe 37 rumdümpelt und als Nation Sufokia angehört. Ich habe in der closed beta schon Wakfu mit einigen Freunden gespielt, welche aber nach einigen Tagen die Lust verloren hatte, wodurch ich als alleiniger Spieler auch schnell die Lust verlor. Jetzt, nach einiger Zeit, habe ich aber mit 2 Freunden wieder angefangen zu zocken. Ich bin zur Zeit Teil unserer eigenen kleinen Gilde (Worst Merchants Global), möcht aber - nach Rücksprache mit den anderen beiden - micht zumindest aber woanders bewerben, um nicht nur immer zur dritt durch die Gegend laufen zu müssen. Denn irgendwie schafft man mit 3 Chars auf unter lvl 40 auch nicht sonderlich viel zusammen...
Ich suche folglich also eine Gilde, in der gerne mal zusammen etwas unternommen wird bzw einfach nur ein aktiver Gildenchat vorhanden ist, sodass beim Ressourcen abbauen nicht komplette Stille und Langeweile aufkommt. Eine gewisse Ernsthaftigkeit wird laut eigenen Angegaben ja von euch geboten und das finde ich persönlich schonmal weitaus besser, als diese "wir nehmen jeden"-Gilden.
Was ich bieten kann ist nicht allzu viel, aber es ist zumindest ein für's Monster verkloppen gedachter lvl 37iger Eni und 'n Berufschar, mit dem ich, wenn nichts ansteht, dann Berufe ausübe.

Falls sich irgendwelche Fragen ergeben haben oder irgendwelche Dinge noch geklärt werden sollen, bin ich gerne bereit zu antworten und das zu klären. (:

Vielen dank für's lesen und auf hoffentlich baldige Rückmeldung eurerseits! c:

Hi ich spiele seit längerem wieder Wakfu und wollte mal wieder einer netten Gilde beitreten. :) 

Ingame Name : Jaze
Alter : 19
Level : 84
Nation : Amakna
Gildenvergangenheit : Guardians of the Twelfe
Dofus : Ja hab ich gespielt aber nur nen Iop auf 170
Hobbys : Zockn,Bownlen,... (ihr kennt das ja ;) )
Berufe oder Dungeon : ich mach ab und zu Berufe aber haupsächlich hau ich alles um was mir vor die Füße kommt :)
Warum ich zu euch komme : Wie gesagt ich suche eine nette Gilde und ausserdem kenne ich Gomen schon länger und das passt doch Alles gut zusammen ^^
Was ich von euch erwarte : Nettes Umfeld, Hilfe falls ich mal welche benötigen sollte ^^, ein paar Leute um mal ein paar Dungeon machen zu können.
RL-Name + Infos : Thiemo, Student, hilfsbereit, freundlich, und und und ^^

 

Natürlich bin ich mit dem Codex einverstanden. Eure Spieleinstellung ist sehr fair und trifft meinen Geschmack. Ich würde mich sehr freuen auch nur in die Probezeit zu kommen. ;) Und ja man wird sich sicher mal schreiben oder sich über den Weg laufen da bin ich mir ziemlich sicher :) bis dahin nochmal vielen dank für eure Aufmerksamkeit. 

LG Jaze
 

Perpetuitas

Grüße,
Ich würde mich gerne bei euch Bewerben, da ich mich dazu entschlossen habe mal wieder Wakfu zu spielen, und das alleine doch keinen Spaß macht :-)
Name: Michael
Ingamename: Perpetuitas
Level: 2x
Klasse: Xélor (wenn aber Bedarf an was anderm herscht wechsel ich auch gerne :-) )
Spielvergangenheit: Hab vor 1-2 Jahren schonmal bis ca. Level 40 oder 50 gespielt aber dann keine Lust mehr gehabt, weil nen Kumpel aufgehört hatte zu spielen (find den Acc leider net mehr).


Zu mir:
Ich bin 22 Jahre alt, Student der Informatik und lebe in Berlin. Ich bin allgemein Fan von MMORPGs, RPGs und Strategiespielen.
Ansonsten lese ich gerne Fantasy, Sci-Fi und Fachliteratur.

Ich würde mich freuen wenn ihr mich aufnehmen würdet.

EDIT:
Ohh ich hab ein Paar Infos vergessen :-)

Abo: JA
Bin eigentlich für alles zu haben (Also Dungeons und Berufe... morgens eher Berufe (so Hörbuch hören zum Wachwerden^^)

Nereida

Hallo zusammen,

da ich nach ca. einem Jahr wieder Lust habe aktiv Wakfu zu spielen, würde ich mich gerne bei euch bewerben.
Ich habe mich im Wakfu Forum umgesehen und eure Vorstellung der Gilde hat mich sehr angesprochen.

Zu meiner Person: Ich heiße Andy bin 25 Jahre alt und ich arbeite als Privatkundenbezirksleiter (Kundenberater Versicherung). 

Wie ihr am Betreff sehen könnt, heiße ich ingame Nereida und spiele einen Cra (aktuell lvl 92). Wäre nicht abgeneigt, eine andere Klasse zu spielen oder mich wieder in die Rolle als Cra einzufügen, nachdem ich mich wieder eingespielt habe :-).

Grundsätzlich spiele ich am späten Nachmittag bzw. Abends und natürlich viel am Wochenende, oder auch wenn ich Urlaub habe :-P.

Ich würde mich über eine positive Antwort und eine hoffentlich gemeinsamen Wakfu Zukunft mit euch freuen!

Liebe Grüße
Nereida/Andy

Sockenmonster

Gegrüßt seid Ihr, Wächter. Bezwinger des Chaos' und Bewahrer des Gleichgewichts der Welt! Seit ewigkeit' wandere ich ziellos umher, ständig auf der Suche, meiner Existenz einen Sinn zu geben und es scheint, als hätte ich eine Möglichkeit gefunden meine Fähigkeiten zur aufrechterhaltung dieser Welt zu nutzen. Ich möchte den Wächtern beitreten! Lang leben die Wächter! Lang lebe der Codex!

Und nun im Ernst, ich habe bereits zu Beta Zeiten Wakfu gespielt, nach einiger Zeit jedoch die Lust daran verloren. Nun habe ich erneut angefangen, jedoch spielt man Aufgrund der Bevölkerungsdichte.. oder Undichte, ohne Gilde mehr oder weniger allein. Das würde ich gerne ändern.
Warum ich ausgerechnet zu euch möchte, ist relativ leicht erklärt. Eure Vorstellung der Gilde hat's mir angetan. Außerdem scheinen eure Member recht nett zu sein. Und Nezugismar sagt mir irgendwie was.. ich glaube, er war damals in der Beta auch dabei.

Zu mir;

Micha mein Alter, 22 mein Name.
Ich spiele eine Eniripsa mit dem Namen Suri und bin zur Zeit auf lvl 15. Meine Onlinezeiten variieren etwas, in der Regel lass' ich mich aber täglich blicken.

Ich hoffe ich konnte einige von euch überzeugen, es mich in der Gilde versuchen zu lassen. ;p

Cheers!

Cheriour

hey leute,

da ich vor kurzem mit wakfu angefangen habe und der meinung bin, dass eine gilde den spielspaß fördert, möchte ich euch gerne beitreten.

mit dem spiel angefangen habe ich durch meinen freund (suri bzw yulivee bzw sockenmonster) der ebenfalls in eurer gilde ist.

ich habe schon viel durch sockenmonster von eurer gilde und vor allem den leuten gehört und einige von euch haben ihm auch schon auf fragen die er für mich stellte geantwortet und mir sehr weitergeholfen.
gerne würde ich mich dafür revanchieren und auch euch helfen wenn ihr einmal probleme habt oder hilfe braucht, denn genau dafür ist eine gilde meiner meinung nach da.

zu mir: ich bin 17 jahre alt, heiße darleen und spiele eine sram die momentan auf lvl 21 ist. wobei ich das leveln der berufe momentan vorziehe. 

wenn ihr einverstanden seid würde ich mich wirklich freuen in eure gilde kommen zu dürfen..

mit freundlichen grüßen (:

Souryuu

Hallo zusammen,

mein Name ist Shasu, ich bin 31 Jahre jung und spiele seit 2 Wochen wieder Wakfu nach einer zweijährigen Pause. Da ich nicht meine alten Chars wieder spielen wollte, da es mühsam sich in die alten Gegebenheiten wieder einzufinden, habe ich kurzerhand einen Sacrieur erstellt und bin der Nation Brakmar als Gardist beigetreten. :)

Ich handwerkele gerne, bin aber auch nicht scheu zu leveln. Meine anderen Charaktere sind ein 65 Feuer-Cra und ein 105 Erd-Enutrop. Aber wie oben erwähnt, möchte ich mein Glück vorerst mit dem Sacri versuchen, der auf Feuer/Luft geskillt ist. :) 

Mit Solospiel habe ich mich auf Level 44 gekämpft, aber irgendwie fehlen doch etwas die gemeinschaftlichen Aktionen, weswegen ich mich entschlossen habe nach einer aktiven Gilde zu suchen. Dabei fiel mir relativ schnell eure Gilde ins Auge und da euer Gildenkodex mir gefällt und ihr aktiv seid, dachte ich mir, dass ich mal mein Glück mit einer Bewerbung versuche.

Ich freue mich auf eure Antwort und hoffe, dass ich euren Rängen beitreten darf.


Viele Grüße,
Shasu

Razoreth

Guten Tag/Abend sehr Geehrte Damen und Herren und Hüter der Welt der 12.
Ich, Razoreth, möchte mich gern eurer Gilde Anschliessen in der Hoffnung noch viel von euch lernen zu können. Denn ich bin erst vor kurzem in der Welt der 12 angekommen und doch verachte ich die Einsamkeit.
Vom Level her bin ich leider noch unter eurem gewünschtem Level 30 aber dies sollte ich schnell erreicht haben weswegen ich schonmal jetzt mein glück versuche.
Ich selber bin der Nation Bonta beigetreten und habe mich für den Weg des sacrieurs entschieden der wohl ein Feuer/Wind Sacrieur werden soll. Mein momentanes Level ist 17 welches aber stätig und mit großer schnelligkeit steigen wird, um euren anspruch gerecht zu werden. Ich habe schon damals Dofus gespielt bevor die Abbonement sache eingeführt wurde (weswegen ich aufhören musste da ich es mir damals nicht leisten konnte und wollte) und habe nun wieder angefangen nachdem ich gehört habe das Wakfu F2P geworden ist.

Zu meiner echten Persönlichkeit. Mein Name ist Markus ich bin 20 Jahre alt komm aus Wilhelmshaven und momentan mache ich ein Praktikum in einem elektrofachhandel als Einzelhandelskaufmann.
Meine Onlinezeiten sind daher jenach schicht entweder ab 18 uhr oder von c.a 9-10:30 und dann halt erst wieder von 20:30 an. Wobei die zeit am morgen nur ab und zu der fall ist.
zu meinen Hobbys gehört klar das zokken und Fansynchronisieren und Video Bearbeiten.
Den Wächtern würde ich gerne beitreten da ihr schon eine ziemlich lange zeit besteht, was mir zeigt das ihr einen Starken zusammenhalt habt denn sonst würde sich eine Gilde ja schnell wieder in kleine fragmente aufteilen bis es den "hauptteil" nicht mehr gibt. 
Ich mag euer auftreten hier auf dem Forum und auch euer Codex spricht mir zu ! :)
Was ich von euch erwarte ist eigentlich nicht viel. Spaß, freude, zusammenhalt und hilfsbereitschaft.

Mir gefällt ebenfalls sehr das ihr Teamspeak benutzt. Ich mag es mehr mit leuten über TS zu reden als über den chat zu schreiben, das verleiht der ganzen sache auch eine persönliche note^^ Und bei euch steht ja die Person eher im Vordergrund als der Charra hinter der man sich verbirgt.

Ich setz mich dann mal wieder ran und level weiter damit ich bald lvl 30 erreiche^^ hoffe das ihr aber schonmal etwas an mir interessiert seid :P

MfG
Razoreth

Aj Affe

Hallo^^', ich bin seid ner zeit ohne Gilde in Wakfu,hab mich schon umgeguckt wo ich rein könnte, man hat mir "Gemeinsam ohne Grenzen" & "Die letzten Wächter" Empfohlen, weswegen ich mich jetzt hier bewerbe. ;) 


Ingame Name: Aj Affe.
Alter: 16.
lvl: 144.
Nation: Bonta.
Charakterklassen: Aj Affe=Sacrieur, Aj Drache=Osa, Aj Nexus=Halsabschneider, Aj Wolf=Sram.:D 
früher Dofus Gespielt?: Nein.
Gildenvergangenheit: war in Camelot.
Hobbys: Zocken.
Berufe: net oft (das höchste momentan 56 Trapper).
Dungeonrun: Bin für jeden zu haben.
Warum Ich zu den Letzten Wächtern Möchte?: Weil wie oben schon geschreiben, mir wurde die Gide empfohlen.
Was ich von euch erwarte: Freundlich & Nett miteinander umgehen.
Wohnort: Deutschland-Niedersachsen-Osnabrück-Melle-Buer.
Real name: Alexander Jaster (Aj).
Real beruf: Zurzeit Schüler. 

Ich bin zureit der Gouverneur von Bonta,ich war 2 mal Gouvi in Brak, 4 mal in Amakna & nun das erste mal in Bonta, auserdem war ich sehr oft in der Regierung, 3 mal Soldat,1 mal Wettermacher, 1 mal Schatzmeister, 2 mal Vize & 6 mal General bei den Soldaten, ich will damit nicht angeben, ich will damit sagen, das man mich geren wählt, oder in die Regierung lässt, weil wenn jemandem was nicht passt in der Nation, kann man mir das gerne sagen & dann kümmere ich mich so schnell wie öglich darum, das alle zufrieden sind.


MFG: "Aj Affe." :D :D :D

Cloud Nine

Ingame Name: Cloud Nine.
Spitzname: Left.
Alter: 16. fast 17.
lvl: 125.
Nation: Riktanz.
Charakterklassen: Sram=Cloud Nine.
früher Dofus Gespielt?: Nein.
Gildenvergangenheit: war in Camelot.
Hobbys: Zocken.
Berufe: nicht so hoch.
Dungeonrun: Immer mit dabei. :D
Warum Ich zu den Letzten Wächtern Möchte?: Weil ich aus Camelot gegangen bin, weil dort nichts los ist.
Was ich von euch erwarte: Die aufnahme in der Gilde. :D
Wohnort: Deutschland-Hambrug-Hamburg.
Real name: Jan Niemann.
Real beruf: Zurzeit Schüler.

Aj Affe hat mir diese Gilde empfohlen, nicht nur weil er mein Bester Freund ist & mich dabei haben will, sondern weil nach seiner meinung "Die Letzen Wächter" die beste Gilde ist auf Amara. 
Also dachte ich mir:"Warum nicht? Ich versuch mal mein Glück."

MFG:"Cloud Nine" (Left) :D

Jareth

Aloha zusammen,

ich bin Danor, Iop des Levels 27, der mit den Elementen Erde und Feuer vertraut ist.
Zusammen mit der 21er Pandadame Lilith, die mit Feuer und Wasser kaempft, mache ich Bonta unsicher. Durch die Politik unseres Gouverneurs fuehlen wir uns aber in eine andere Nation getrieben.
Hauptsaechlich treiben wir levelgerechte Sets ein, indem wir Monster und Getier zermalmen, da wir sehr selbststaendig sind, craften wir die Sets dann auch selbst.

Ich spiele seit 2007 Dofus auf Nehra bei Draconia, Schicksal und (hauptsaechlich) bei den Hoellenfuechsen. Dort nannte man mich Sup, Erp und Greyse. In Dofus spielte ich mehr den einsamen Wolf, nachdem sich saemtliche Dropgruppen und Freundschaften aufgeloest hatten und auch meine Freizeit unter dem Rl litt.
Egal. Wer die Hoellenfuechse nicht kennt, wir "waren" DIE Handelsgilde Nehras, habe daher eine Affinitaet fuer Berufe, die ich in Wakfu aber noch nicht so auslebe, da es einfach zu viel zu entdecken gibt. Das kommt wohl aber noch durch ;)

Entstammen tu ich dem herrlichen Baujahr '87, bin Fuehrungskraft im Handel, also unterliege einem Schichtsystem + Ueberstunden, was meine Freizeit (wie erwaehnt) leider etwas einschraenkt. Hinzu kommen alle 2 - 3 Monate ein Seminar und diverse Weiterbildungen. Bin also kein 24/7er, habe dafuer aber andere Qualitaeten ;)

Ich erwarte von euch eine reife, anstaendige Gilde, mit der man nett quatschen und auch auf hoeherem Niveau spielen kann.

So, was bleibt ist mein Rl-Name. Da ich meinen Vornamen nicht mag koennt ihr mich Sup, Erp oder einfach Danor nennen ;) Mathias ist halt einfach nur doof :P Ich wohne im schoenen Elbflorenz, meiner Wahlheimat seit 3 Jahren, urspruenglich komme ich aus dem Raum Berlin.

Danke fuers lesen, ich freue mich ueber jegliche Kommentare und Rueckfragen, sollte was fehlen.

post scriptum:

Nezugi hat mir einen Neustart ans Herz gelegt und ich habe zugestimmt.
Daher aendern sich wohl nun die Chars. Ich erstelle mir gerade einen Inteca, wenn mir endlich mal ein Name einfaellt und werde dann den aktuellen Stand hier vermerken. 
Danke fuer die Geduld ;)

Edit: Der Kater heißt Jareth und zieht mit dem Enu Ju-Fu durch Amaknas Felder und Wiesen

Zizerus

Hallo mein name im Spiel ist Zizerus im echten leben könnt ihr mich gerne Benny nennen. Ich bin 27 Jahre alt und habe 3 Kinder, deswegen bin ich kein Hardcore gamer, aber ich komme abends dann gerne doch mal online. Ich spiele jetzt 1 Woche lang Wakfu und es macht mir auch sehr viel Spaß. Jetzt suche ich aber noch eine Gilde mit denen man zusammen leveln und Dungeons machen kann, weil alleine ist es doch echt sehr schwer oder gar unmöglich. Ich habe einen Iop level 20, ja ich weiß ist noch nicht hoch aber das wird noch :). Ich freue mich euch mal kennen zu lernen und endlich mit anderen Spielern zu Spielen. MFG Benny

Rand/Ashandor

Zuerst einen guten Morgen und Grüße.

Vielleicht wundert sich der eine oder andere über den Betreff des Beitrages, weshalb ich das zuerst erläutere.
Ich war schonmal bei den Wächtern und bin dann relativ abrupt verschwunden, damals war ich unter dem Namen Ashandor unter euch.
Der Kodex besagt das jeder Wächter auch immer einen Platz in der Gilde hat, soweit er sich nichts zu Schulden kommen lässt.
Doch denke ich das es nach so langer Zeit sinnvoller ist nicht einfach nur zu schreiben: Hey ich bin wieder da, ladet mich ein.
Immerhin verändert man sich ständig und zu behaupten, dass die Person die sich jetzt hier bewirbt genau dieselbe ist welche sich damals beworben hat, ist falsch.
Von daher der vielleicht etwas andere Beitragsname.

Ich habe jetzt wieder eine Woche Wakfu gespielt, allein für mich und nur um zu sehen wie es denn ist und ob es passt.
Zwischendrin in meiner langen Pause war ich schonmal kurz wieder da, und das nicht ganz unbemerkt, doch war es damals noch nicht soweit.
Jetzt habe ich einen kleinen Neuanfang gemacht und momentan macht es mir wieder richtig Spaß Wakfu zu spielen.
Von daher bewerbe ich mich erneut bei euch, denn ein Enutrof sucht eine Bleibe und mehr als nur ein Abenteuer allein.
Und es ist nicht mehr Ashandor, sondern Rand.
Über den Charakter an sich möchte ich hier nicht viel schreiben, es gibt Dinge die man im Spiel doch besser sieht.

Eher sollte das hier mehr um die Person hinter dem Charakter gehen.
Also kurz etwas zu mir.
Ich habe damals 2007 mit Dofus angefangen (meine Güte, das ist fast 8 Jahre her) und das ganze insgesamt 3 Jahre gespielt, immer wieder mit Unterbrechungen.
Zu Wakfu kam ich in der Beta und hatte meine aktivere Zeit bei euch verbracht.
Nachdem ich weg war, weg von Wakfu, war für mich eine schwere Zeit.
Ich hatte viel zu erledigen und auszuhalten, musste mich um einiges kümmern.
Doch das sind RL Probleme und halbwegs privat, zumindest hier wo alle reinschauen können.
Ansonsten spiel ich nebenbei ab und an WoW (mal mehr, mal weniegr frequentiert) und widme mich all den anderen Dingen denen man sich nunmal so widmet.
Und um das nicht zu vergessen, momentan bin ich 23 Jahre alt und Student der Biologie.
Allgemein hab ich ein Faible für Bücher, lese viel und schreibe gern ausschweifend.

Das ganze hier wirkt vielleicht etwas unstrukturiert, ich hab es grade aus dem Bauch in 10 Minuten getippt, also seht es mir nach. ;)
Sollte bei den Wächtern noch Platz für jemand sein der sich weis auszudrücken und aktiv an der Welt der Zwölf teilhaben möchte, so bin ich euer Enutrof.

Gruß Rand

Flowa

Hi,

Ich hab schon einiges von den Wächtern gesehen, mir eure Gildenvorstellung im Wakfuforum einmal angeschaut und jetzt nach einigem Überlegen beschlossen, mich zu bewerben.
Ich selber bin ein 154er Osa & heiße Flowa, der Nick ist Kukulcaen. Von der Nation her bin ich Amaknaer, interessiert hauptsächlich an Berufen und Handel. Aber natürlich mach ich auch sehr gern den einen oder anderen Dungeonrun mit.
Ich spiele seit glaub ca. 3 Jahren mit Unterbrechungen Wakfu und bis vor ca. 1 1/2 Jahren auch Dofus.

Meine früheren Wakfugilden waren zuerst die Amaknaer Piraten, dann kurzzeitig Incognito und zuletzt Midnight Blue.
Die Piraten waren eine kleine, nette Gruppe aus mehr oder weniger 4 Leuten, die sich leider aufgelöst hat.
Incognito hat mich wohl aus Inaktivitätsgründen rausgeschmissen.
Midnight Blue ist eigentlich nur meine persönliche Sologilde, die ich zeitweise benutzt habe, um den Platz auf der Gildenbank verwenden zu können.
Meine Dofusgilden waren bzw. sind noch ebenfalls Midnight Blue & die Höllenfüchse.
Ich suche aber schon länger nach einer vernünftigen Gilde mit ein bisschen Anspruch, also in etwa das, was die Höllenfüchse für mich in Dofus sind.

Das rl-me ist 20 Jahre alt, studiert Informatik, spielt gern Fussball und macht ansonsten am liebsten garnix.

so, hoffe, ich hab alles.

Nexus

Hallo Wächter

Ich habe mir gerade eine wegwerf e-mail erstellt um mich hier zu bewerben.

Game:

Ich heiße ingame Nexus Reborn, habe einen sacri lvl 161 , dofus habe ich noch nie gespielt, ich war in den gilden Camelot und rebellion, Berufe habe ich 3 auf 100 (Tischler, Bäcker und Bauer).
Zu den Wächtern möchte ich, weil man mir sagte das man dort was unternimmt, in Rebelion war das nur zum teil der fall, die ham was gemacht, aber nie was mit mir und in Camelot hat jeder für sich alleine gespielt meistens. 

Privates:
Ich bin 21 Jahre alt, derzeitiger wohnort ist in Ravensburg, ich bin zurzeit noch schüler, ich bin der ältere bruder von Aj und bin recht freundlich zu den menschen in meiner umgebung^^.
Ich bin meist inaktiv, das liegt daran das ich in einer Beziehung bin, ich treff mich so oft es geht mit meiner freundin, aber wenn ich mal on komme, was nicht sooo selten sein wird, sondern eher häufig, können wir ja etwas zusammen machen. :D 

P.S. dieses Wochenende werde ich leider nicht anwesend sein in Wakfu.

Ich würde mich sehr freuen aufgenommen zu werden :D 

Mit freundlichen gruß,

Nexus Reborn ;)

Bradley-Cooper

Einen wünderschönen guten Abend.

Wie man erwarten kann möchte ich mich hiermit bei euch bewerben.

Mein Ingame Name ist Bradley-Cooper, Stufe 67 Steamer derzeit. Ich spiele noch einen Twink mit dem Namen Robbin-Williams Stufe 55 Eniripsa. Als Gesinnung habe ich Amakna gewählt.

Eine Gildenlaufbahn gibt es nur minimal. Nemesis für 2 Tage weil ein Freund von Dofus uns dort eingeladen hatte. Doch da ist niemand aktiv und daher suchen wir eine neue, aktivere Gilde.

Hobbymäßig spiele ich Dofus/Wakfu oder Destiny(auf der PS4). Bei schönem Wetter bin ich zu 100% am Wasser denn ich Wohne direkt am See. Mit meinen noch 23 Jahren bin ich schon seit 8 Jahren als Augenoptiker am Arbeiten (mit Ausbildung).

Ich spiele in einer Gruppe mit Melony mit der ich auch Dofus zusammen spiele. (In Dofus haben wir andere Namen) Sie wird sich auch noch hier bei euch Bewerben.

Berufe oder Dungeonrunner?
Definitiv beides. Ich will sowohl alle Berufe auf 100 bekommen wie auch alle Dungeon erfolgreich meistern.

Warum und Ihr und was erwarte ich?
Ich suche eine aktive Gilde und ihr wart die Erste Gilde die ich gesehen habe, die auch Hilfsbereitschaft gezeigt hat. 

Kleine Zusammenfassung und Ergänzung zum Schluss:

Main: Steamer 67
Twink: Eni 55
Gesinnung: Amakna
Alter: 23
Laune: Meistens strahlend gut
Name im RL: Lukas



Vielen Dank schon mal fürs lesen. Einen schönen Abend noch.

MfG Lukas aka Bradley-Cooper

Melony

Hallo lieber Wächter,

seit gut einer Woche habe ich das Spiel Wakfu für mich entdeckt. Ich weiß das klingt nach einer sehr kurzen Zeitspanne aber es ist Liebe auf den ersten Blick gewesen. Zu meiner Gamevorgeschichte, ich spiele seit 6 Jahren Dofus auf dem deutschen Server Nehra, dort wollte ich auch nur kurz reinschauen und bin dann hängen geblieben. Das gleiche scheint sich gerade mit Wakfu zu wiederholen. :D

Ingame heiße ich Melony, in Dofus benutze ich einen anderen Nicknamen. Ich habe zusammen mit Bradley-Cooper angefangen durch die Welt von Wakfu zu streifen weil wir in Dofus das Maximale rausgeholt haben und neue Herausforderungen suchen. Trotzdem werde ich Dofus niemals ganz den Rücken kehren weil ich dort sehr viele nette Menschen kennengelernt habe.

Meine kleine Iop ist noch recht low und besitzt das Lvl 59 zur Zeit. Das ändert sich aber täglich, Tendenz steigend. Melony ist eine tapfere Vertreterin der Nation Amakna. Bis jetzt habe ich nicht vor mir weitere Twinks anzuschaffen, da ich finde wenn man zu viel twinkt geht der Spielspass mit anderen irgendwann verloren. In Wakfu war ich bis jetzt nur in einer Gilde, dessen Name Nemesis ist. Sie war ein Wakfuableger einer Dofusgilde. Ein Freund hat uns geladen, leider ist die Gilde sehr inaktiv. Wir sind da eigentlich nur alleine online, was wirklich schade ist. Durch Bradley-Cooper habe ich Gundula kennengelernt. Sie hat uns so lieb geholfen und war sehr hilfsbereit und wenn ihr alle nur halb so nett seid wie sie, dann werde ich mich richtig wohl bei euch fühlen. Zudem gefällt mir euer Kodex sehr gut und spiegelt genau das wieder wie ich mir den Umgang in einer Gilde vorstelle. Ich erwarte eigentlich nicht viel von einer Gilde außer das man freundlich und respektvoll miteinander umgeht und sich ab und an hilft. 

Ich denke, dass ich sowohl Berufe als auch Dunnies machen werde. In Dofus war ich ein Berufsfreak und habe alle Berufe hochgezogen, vlt. packt mich auch hier wieder das Berufefieber.

Zu meinem Rl. Ich bin seit heute 26 Jahre alt, weiblich und komme aus dem Norden Deutschlands. Meinen RL-Namen würde ich gerne für mich behalten und nur mit dem Ig-Namen angesprochen werden. Ich habe eine abgeschlossene Berufsausbildung hinter mir und studiere derzeit Wirtschaft und warte nur noch auf meine Zulassung für die Bachelorarbeit. Deswegen habe ich momentan sehr viel Zeit und bin eigentlich täglich online. Außerhalb von Wakfu/Dofus bin ich gerne am Meer, schaue mir die neusten Blockbuster im Kino an oder hab einfach eine gute Zeit mit Leuten, die mir am Herzen liegen.

Ansonsten hoffe ich, dass euch meine Bewerbung gefallen hat und wir uns bald im GC lesen werden. 

Liebe Grüße,
Melony

Kuroshi

Hallo liebe Member von den letzten Wächtern!

Zuallererst eine Gliederung von meiner Bewerbung.

1. Meine Vorstellung 
2. Infos zu meiner Wakfu-Laufbahn
3. Weiteres

1. Meine Vorstellung

Zuerst zum Char, der sich bei euch bewirbt: Kuroshi (Iop derzeit auf lvl 52, Int). Der Iop gehört der Nation Amakna an und ist sowohl ein Dungeonrunner, sowohl auch Berufler.


1.2 Person hinter dem Char:
Ich heiße Ahmet, bin 21 Jahre alt und studiere derzeit Jura im ersten Semester in Gießen. Meine Freizeit verbringe ich sehr gern als Packesel für meine Freundin, wenn wir wie oft auch Shoppen gehen, spiele Dofus und gucke auch Animes, wenn ich mal nichts zu tun habe. (Nun auch Wakfu ^.^)


2. Meine Wakfu-Laufbahn

Auf Wakfu bin ich schon vor ein paar Jahren gestoßen, jedoch hab ich es nicht verstanden und habe deswegen sofort damit aufgehört. Seit ca. 2 Wochen sprechen meine Dofus-Gildenoberste und Bradley-Cooper hauptsächlich über Wakfu, weswegen ich nochmal Wakfu eine Chance geben wollte. Ich spiele seit ca. 3Tagen und habe neben den Iop auch einen Cra gespielt, wobei Iop mir dann doch besser gefällt. 
Auf euch bin ich durch Melony aufmerksam geworden und wollte mich auch bei euch bewerben, da sie nur positives von euch erzählt :3


3.Weiteres

Ich erwarte eine nette Atmosphäre und viele nette Leute, mit denen man zusammen was unternehmen kann, sei es Droppen, Dunnis, Leveln oder aber auch einfach mal zusammen schreiben oder im Ts bisschen plaudern :D

Was würde es euch bringen, mich aufzunehmen? Ihr hättet einen weiteren Spieler, der Hilfsbereit ist und auch alles mitmacht :p 
Die Idee mich bei euch zu bewerben hatte ich, als ich mit Melony und Bradley zusammen gespielt habe und sie mir erzählt haben, wie toll ihr seid. Da ich heute auch mit Melony und Gundula was unternommen habe, konnte ich mich selbst davon überzeugen. 

Ich bestättige, dass ich euren Gildenkodex gelesen habe und akzeptiere diesen. 

Solltet ihr noch Fragen haben, könnt ihr mich gern IG oder hier unter meiner Bewerbung fragen. 


Mit freundlichen Grüßen 

Ahmet/ Kuro

Bogi

Hallo erst mal, ich habe wieder Angefangen Wakfu zu spielen und suche eine
nette Gilde da wurdet Ihr mir empfohlen von Bradley da ich ihn schon länger kenne
hab ich natürlich sofort losgelegt mich hier zu Bewerben nun zu mir und meinem Account.

Ich heiße Tobias bin 31 Jahre alt habe 2 Kinder und bin von Beruf Paketdienstfahrer 
in meiner Freizeit Spiele ich Computer oder mit meinen Kinder mehr zeit bleibt leider nicht für andere Hobbys.

mein Account:

Name: Bogi
Level: 114
Nation: Amakna

Hab mal Dofus gespielt in der Gilde Schicksal und vor Jahren auch mal DDS

Ich möchte den Wächtern beitreten da mein Freund Bradley bei euch ist.

was gibt es noch ich bin leider sehr Berufsfaul deswegen eher der Dunnirunner :) 
und erwarten von euch das wir viel Spaß zusammen haben werden.

NoraNeko

Hallo Wächter :D 

Ich habe vor ein paar Tagen Wakfu bei Steam gefunden und mich in die niedlichen, sehr schön und detailreichen Animefiguren verliebt. 
Seit dem sammel ich Pflanzen, lege Wälder an, rupfe Tofus oder klopfe Erze zu Brei... ich meine natürlich zu Kamas :roll: 
Meine Taschen sind immer voll, darum bin ich Gerber und Tischler um größere Taschen machen zu können. 
Nur verstehe ich den Handel nicht - es scheint keinen zu geben ô.O
Auch sehe ich keine Spieler und die Gilde die mich einlud ist immer offline.
Ich bin da nur noch drinne um nicht das Gefühl zu haben Wakfu ist ein Singelgame.
Darum suche ich eine echte, lebendige Gilde mit echten, lebendigen Menschen.

Zu mir:
° Ingame Nick
Noraneko
° Alter
29
° lvl
27 (Alter und Level hätte ich gerne genau umgekehrt!)
° Nation
Brakmar
° Gildenvergangenheit (Habt ihr evtl auch Dofus gespielt?)
Nein, kenne Wakfu erst seit ein paar Tagen
° Hobbys
Nähen, Zeichnen und Computerspiele
° Spielt ihr Berufe oder eher Dungeonrunner?
Berufe aber ich brauche auch mal Opfer :twisted: 
° Warum wollt ihr den Wächtern beitreten?
Hilfe, Quatschen, zusammen spielen, nicht allein sein ...
° Was erwartet ihr von Uns?
Das ihr nett seit, Verständnis für all meine Fragen habt und das ich nicht jeden Tag spielen kann.
° evt RealName und weiters über euch.
Karina und ich habe mir ein 30Tage Abo geholt. Aber ich habe nicht viel Geld und kann das nicht immer weiter laufen lassen. Ansonsten freue ich mich auf eine Runde TS 8-) 

Wenn ihr mich aufnehmt gehe ich sofort aus der anderen Gilde raus.
Im Moment habe ich auch nur diesen einen Chara 
Bis im Spiel :mrgreen:

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen